Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • <p> </p><p><strong><i><u></u></i></strong></p> <p><strong>Informationen - Das muss man wissen zum… - </strong></p> <p><strong><i><u></u></i></strong></p> <p><strong><i><u></u></i></strong></p> <p><strong><i><u>51. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 5.August 2018</u></i></strong></p> <p><strong><i></i></strong></p> <p><strong><i>„Cars & Fun „ </i></strong></p> <p><strong><i></i></strong></p> <p><strong><i></i></strong></p> <p><strong><u>Termin:</u></strong></p> <p><strong>4. – 5. August 2018</…

  • Keith Edwards aus Nordwestengland hat für das 47. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen bereits genannt und stürmt mit seinem Audi Sport Quattro damit die „neu“ gemachte Rennstrecke hinauf. Sein Knowhow, das er sich in 35 Jahren im Kfz-Gewerbe erworben hat, hat er in seinem selbst gebauten und weiterentwickelten Audi gesteckt. Das Fahrzeug ist nun eine liebevolle Replica von Audis sagenhaftem Rennauto der Gruppe B: ein Sport Quattro S1 E2. Das Auto hat 850 PS mit Motec-Motor-Management-System. Es ver…

  • 47. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen

    MSCOS - - Treffen

    Beitrag

    47. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen am 02./03.08.2014: „Cars & Fun „ – Ein Klassiker für Automobilfreunde • FIA International Hillclimb Cup – Europäische Bergmeisterschaft mit den schnellsten Formel- und Sportwagen an Europas Bergen • Renn-Tourenwagen aller Fahrzeugmarken ( Opel ,VW, Ford, Renault, BMW, Fiat, Mercedes Benz, Seat und viele andere aus der Ex-DTM, STW, WTCC und weiteren Top-Serien u.a. im KW Berg Cup Gruppe H ) • Ein-und Zweisitzige offene Rennsportwagen und Formel 3000 sowie Form…