Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jaaaaaa, das ist die Denke heutzutage: Ein Auto muß man gleich wegwerfen, wenn ein paar Verschleißteile verschlissen sind. In 10 Jahren werfen wir wirklich die Kisten auf den Schrott, wenn der Aschenbecher voll oder der Tank leer ist... Nix für ungut und weiterhin viel Spaß mit dem Coupe Gruß Torsten

  • Zitat: „In ebay stehen tatsächlich schwarze Coupe Rülis drin für 1200 euro.....da sie am auto verbaut sind, hab ich den besitzer mal gefragt ob er das ernst meint und obs das auto dazu gibt^^. Antwort: is sein Ernst, 1200 für die Rülis.....“ Dann soll er mal glauben, er werde sie für den Preis los. Inserieren kann ich viel, aber in Deutschland sind fast alle Märkte reine Käufermärkte, sprich die Kundschaft bestimmt, was wieviel kosten "darf" Gruß Torsten

  • @PoxiPower: Warst du die Tage mit deinem alten Fiat auf der A66 Frankfurt Richtung Fulda unterwegs? Da fuhr nämlich ein 308...irgendwas die ganze Zeit vor mir her *gg* Gruß Torsten

  • @audi2,3E: Er arbeitet sequentiell!! Denn soooo Feld- Wald und Wiesen ist der Motor garnicht. Nur weil er nicht über viele Ventile im Zylinderkopf und keinen Turbo verfügt, ist bzw. war er trotzdem ein recht moderner Motor seinerzeit. Gruß Torsten

  • Soweit ich weiß, arbeitet die Einspritzung sequentiell... Das erklärt ja auch das Klickern der Einspritzventile... Gruß Torsten

  • Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß der auch in 2 Zylinder gleichzeitig einspritzt. Das würde wohl den Ablauf durcheinander bringen und wäre dem Verbrauch nicht gerade zuträglich, wenn der 50% der Spritmenge unverbrannt verbrauchen würde. Und wann sollte diese Einspritzung passieren? Ich meine rein von der Sache her.... Gruß Torsten

  • Der AAH hat 3 Doppelzündspulen und es zünden tatsächlich immer 2 Zylinder gleichzeitig. Einmal die ganz normale Arbeitszündung und einmal "in's Leere" - ich meine aber die geht in das bereits verbrannte Abgas des anderen Zylinders... Welche 2 Zylinder zusammen hängen, weiß ich jetzt nicht, kann man aber innerhalb von 3 Minuten rausfinden, wenn man die Zündkabel verfolgt. Zu den Einspritztakten kann ich nix sagen, aber die werden wohl einzeln sein, weil der Motor sonst nicht funzen dürfte... Gruß…

  • Abschlepphaken? Vorne? Wie jetzt...? Nee, mal im Ernst: Der kann schon verbogen sein, oder die Stoßstange war mal ab und sitzt nicht so wie sie sollte, oder das Auto hatte mal nen Frontschaden und wurde nicht zu Ende repariert (...so wie man das von den Werkstätten ja kennt) Oder du hast schlichtweg die falsche Abdeckung... Gruß Torsten

  • Diese "bösen" Mitbürger könnten aber auch jetzt schon Kennzeichen kopieren, halt komplette Schilder. An TÜV-Stempel ist ranzukommen, wenn man genug kriminelle Energie hat und an Kreissiegel mit Sicherheit genauso Gruß Torsten

  • Hmmm......... Ich hatte das mal an meinem 16V gehabt. Der Auspuff hat gewackelt wie ein Entenar*** und hat beim Anfahren lustig gegen das Bodenblech geklopft. Dazu waren alle paar Wochen die Gummis hinüber. Nach dem Wechsel der Motor- und Getriebelager war das Problem beseitigt. Gruß Torsten

  • Sind deine Motor- und Getriebelager ok? Gruß Torsten

  • @Jan: Wie bitte???? 8O Ist nicht dein Ernst, oder? PS: Ich hab 20 neue Radbolzen drin, alle am selben Tag in der selben Minute bei Audi neu gekauft... Gruß Torsten

  • Also, hab das mal getestet mit der Motorlagerung. Wenn man die Kupplung kommen läßt bei getretener Bremse, kommt der Motor ca. 1cm hoch. Läßt man die Kupplung "springen", sind's geschätzte 2cm. Danach ist er aber auch abgewürgt... Zur Seite kippen will er nicht. Ist das viel oder wenig?? Gruß Torsten

  • @Stefan: DAS könnte natürlich sein. Denn ich hab zwar alle Getriebelager und auch Difflager hinten erneuert, aber die Hydrolager sind noch die ersten. Werd ich mal testen, danke!! Gruß Torsten

  • Wie macht man das? Die Reifenfuzzy's meinen, sie laufen rund. Aber die wuchten ja nur und gucken mal auf die Felge, wenn sie auf der Wuchtmaschine läuft... Zudem ist's bei Winter- und Sommerbereifung und vorher mit den Compi-Felgen war's auch. Warum sollten 3 Satz Felgen und 5 Satz Reifen unabhängig voneinander denselben Macken haben?? Gruß Torsten

  • Hallo Hab ab ca. 100km/h ein seltsames, unerklärliches Vibrieren im Quattro. Es scheint definitiv von der Vorderachse zu kommen, denn es ist deutlich im Lenkrad zu spüren. Das Komische ist, daß es immer heftiger wird, je schneller ich fahre (also nicht bei 130km/h wieder verschwindet oder so...), und verstärkt in Rechtskurven auftritt. Bei Geradeausfahrt ist es merklich weniger und bei Linkskurven ganz weg. Das Lenkrad zittert richtig, wenn ich es nur mit den Fingerspitzen berühre und wenn ich e…

  • Geh zu irgendeinem gut sortierten Teilehändler, diese Onlineshops sind selten vollständig und fehlerfrei. Zudem hast da den Vorteil, daß du unkompliziert und vor Ort umtauschen kannst, wenn die Dämpfer nicht passen sollten Gruß Torsten

  • Sowas Ähnliches hatte ich auch mal - nur bei mir hatte er zuwenig angezeigt. Max. Drehzahl war bei Vollgas so 4000 u/min laut Drehzahlmesser *gg* War ein paar Tage lang, dann war's wieder weg - warum und was das war, keine Ahnung. Vielleicht könnte das mit der Leiterplatte / kalte Lötstellen zusammen hängen, da haben die Typ89/B4 ja öfters mal Probleme... Gruß Torsten

  • @Napo: Auch wenn ich jetzt Gefahr laufe, eine heilige Kuh zu schlachten, aber: Kein Blödsinn sondern praktische Erfahrung. Ist schon lustig, wenn mein Cousin mit ausgenudelten Serienfahrwerk schnellere Kurvenzeiten in den Asphalt stempelte als ich mit den ach-so-tollen Konis (beide seinerzeit mit Typ89 16V Fronti....) Die Dinger konnten nix außer teuer und mies sein Gruß Torsten

  • Koni gelb?? Nur am Bocken und springen die Karre, Kurvengeschwindigkeiten sind auch nicht möglich mit dem gelben Mist, eigentlich taugt das Zeug nur um die Karosserie möglichst schnell weichzuprügeln und dann alles beim Schrott zu entsorgen - naja, die Konis kannst bei Egay als Gebraucht verticken, es gibt doch tatsächlich Leute, die sich sowas kaufen (ich gehörte auch dazu, aber EINMAL und NIE WIEDER!!) Wenn du was Gescheites willst: Original Sportfahrwerk und gut Weil DAS ist auf DEIN Auto abg…