Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich fahre zwar einen A6 B4 ACK 2.8 quattro, aber da ich genau die gleichen Symptome hatte hier meine Lösung: Ich habe erst mit einem Spiegel und etlichen Verrenkungen und nach monatelangem herumsuchen festgestellt, dass ein Schlauch der KGE vollständig durchgebrochen war. Darum auch der Gestank nach teilweise Benzin, verbrannten Abgasen, Fehlzündungen, Absterben des Motors bei Gaswegnahme, Gasloch etc. Ich habe den gebrochenen Schlauch (Drosselklappe zu KGE) durch einen neuen ersetzt, aber auch …