Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 120.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vorweg: die von Dir genannten Öldrücke sind noch nicht kritisch. Also bei häufigen Kurzstreckenfahrten kann es auch simple Ölverdünnung durch Kondensat (unverbrannter Kraftstoff und Wasser das bei der Verbrennung entsteht) sein. Bevor Du irgend etwas machst, würde ich erst einen Öl- und Filterwechsel vornehmen. Daß das Öl nach 10 tkm schon verbraucht ist glaube ich nicht. Verbraucht würde bedeuten, daß die Viskositätsverbesserer zerhackt wurden, kann ich mir bei heutigen Ölen nicht vorstellen. B…

  • Also ich habe mich gerade testweise angemeldet, weil ich ausprobieren wollte, ob die Fragen wirklich so schwierig sind. Ich konnt sie alle absolut problemlos zu beantworten. Ich bin kein KFZ-Mechaniker und kein Maschinenbauer und wahrlick kein (Diesel)Motorexperte. Die Jungs wollen halt unter sich bleiben, das kann man so oder so sehen. Ich finde es auch besser, wenn man keinen Eingangstest macht und echte Störenfriede einfach sperrt. Wer "durchfällt" fühlt sich abqualifiziert, das kann nicht Si…

  • Audi 80 Avant

    Bernhard G. - - Allgemeines zum Thema Audi

    Beitrag

    Zitat: „Davon mal ab, wer sich ein bischen mit Motorsportgeschichte auskennt, weiss das AUDI`s sportlich sind und nicht nur Heckschleudern @ RS TDI.“ Das schon. Die Quattros haben ja im Ralley-Bereich zeitweise fast eine ähnliche Rolle gespielt, wie die Siberpfeile von Mercedes. Aber das sagt ja noch lange nichts über die Ausrichtung der Produktpalette aus. Peugeot war ja auch mal ganz groß in dem Geschäft, ebenso Honda in der Formel 1. BMW hat komischerweise (außer dem Titel des ersten Turbo-We…

  • Audi 80 Avant

    Bernhard G. - - Allgemeines zum Thema Audi

    Beitrag

    Ich will ja niemand seinen Audi madig machen oder behaupten, daß man mit einem Audi grundsätzlich keinen Spaß haben kann. Aber früher mußte man in der Audi-Modellpalette nach den Spaßgeräte schon genau suchen. Ich sag nur Audi 80 mit 1,6-Liter-54PS-Diesel. Audi hat ja auch einen gewaltigen Imagewandel bzw. Neuausrichtung der Marke hintersich. Früher hatten Audifahrer heufig einen Hut auf. Der 80er fällt noch in diese Umbruchzeit. Man merkt es einfach an der Auslegung diese Fahrzeugs, z.B. die zu…

  • Audi 80 Avant

    Bernhard G. - - Allgemeines zum Thema Audi

    Beitrag

    Hallo, Zitat: „Fakt ist, das Du geschrieben hast der ABK ist objektiv ein gutes Auto, aber sonst ist er eigentlich Mist“ ich habe sogar geschrieben, daß er sehr gut ist. Aber das ist genau mein Problem: er ist ein Spaßkiller. Würde er nichts taugen, hätte ich mir schon ohne Schmerz ein andere Auto zugelegt. Aber da sage ich mir immer, ein 12 Jahre altes laternengeparktes Auto mit 220 tkm auf dem Tacho, bei dem alles wie am ersten Tag funktioniert und kein bischen Rost hat und auch noch sparsamer…

  • Audi 80 Avant

    Bernhard G. - - Allgemeines zum Thema Audi

    Beitrag

    Hallo, ich hab ja auch geschrieben, daß der Audi objektiv betrachtet ein sehr gutes Auto ist. Nur hat irgendwie BMW was, was man weder bei Audi und erst recht nicht bei Mercedes bekommt: Freude am Fahren und zwar serienmäßig. Selbstverständlich braucht ein BMW mindestens 6 Zylinder. Ich kann nichts über die aktuellen Audis sagen, ich hab nur den Vergleich mit meinem Audi 80 und dem E36 meiner Schwester. Ich bin aber schon einigemale unseren Firmenwagen, eine aktuelle Mercedes C-Klasse, gefahren …

  • Audi 80 Avant

    Bernhard G. - - Allgemeines zum Thema Audi

    Beitrag

    Hallo, ich hab einen 80er Avant mit 115 PS (Motor ABK), Bj. 12/92 mit 220 tkm. Eigentlich war es nur eine Verlegenheitslösung, weil mein alter Karren verreckt ist und ein gebrauchter BMW zu einem anständigen Preis auf die Schnelle nicht aufzutreiben war. Ich wollte nen 328er. Objektiv betrachtet ist der Audi ein sehr gutes Auto. Ich bin bisher 100 tkm damit gefahren und außer Verschleißreperaturen (Auspuff, Stoßdämfer, Bremsen und ander Kleinigkeiten) war noch nie was kaputt. Zündschlüssel umdre…

  • Verkehrskontrolle

    Bernhard G. - - Off Topic und Geplaudere

    Beitrag

    Hallo, in der STZO §19 ist da recht eindeutig: Zitat: „ (5) Ist die Betriebserlaubnis nach Absatz 2 Satz 2 erloschen, dürfen nur solche Fahrten durchgeführt werden, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Erlangung einer neuen Betriebserlaubnis stehen. Am Fahrzeug sind die bisherigen Kennzeichen oder rote Kennzeichen oder Kurzzeitkennzeichen nach § 28 zu führen. Die Sätze 1 und 2 gelten auch für Fahrten, die der amtlich anerkannte Sachverständige für den Kraftfahrzeugverkehr im Rahmen der Erst…

  • Das Problem bei der Verwendung von falschen Radschrauben ist, daß die Auflagefäche linienförmig ist und nicht flächig. Dadurch entsteht punktuell ein sehr hoher Anpreßdruck, bis über die Fließgrenze des Materials hinaus. Das führt in Zusammenwirken mit den dynamischen Belastungen beim Fahren zu Verformungen der Anlageflächen sowohl der Schrauben als auch der Felgen. Dadurch können sich dann die Radschrauben lockern. Ob das Rad wegfliegt oder nicht, ist einerseits Glücksache und teilweise hängt e…

  • Bist Du Dir sicher, daß der Wärmetauscher dicht ist? In meinem Opel war das jahrelang das Problem. Er war nur ein bischen undicht. Kann auch sein daß sich etwas Wasser über den Wasserkasten in die Lüftungskanäle reinmogelt. Herzliche Grüße, Bernhard

  • Zitat: „Ich würde keinen Wechseln. “ Wenn Du gern mal abends im Nirgendwo einen netten Gelben Engel kennenlernen willst - nur zu! Nur sind zwar meist nett, aber gar nicht sexy (außer man steht auf kräftige Männer in den besten Jahren, soll es ja auch geben). Ansonsten ist man gut beraten, sich um seine Keil(rippen)riemen zu kömmern. Beim 4-Zylinder hängt die Wasserpumpe am Keilriemen. Wenn man da weiterfährt, hat man im Nu keinen TDI sondern eine Dampflock. Richtig gespannt halten die Keilriemen…

  • Hallo, ich (besser meine Eltern) haben noch den alten NG im Typ 89. Da gab es keine Thermospannrolle, sondern nur eine feste Umlenkrolle und gespannt wurde über die Wasserpumpe. Aber seit 93 wird eine Thermospannrolle verbaut. Ich kenn das Ding nur von der Zeichnung. Und da sieht es so aus, daß es eine einzige Einheit ist. Sinn der Thermospannrolle ist es, die Spannung des Zahnriemens unabhängig von der Motortemperatur konstant zu halten. Dadurch wird die Lebensdauer des Zahnriemens deutlich erh…

  • Ja, das kann sein. Das ist beim NG teuer, weil es nicht nur eine primitive Umlenkrolle ist, wie bei den 4-Zylindern, wo das eingentliche Themospannelement am Motor verbleibt. So ist das halt, der 5-Zylinder ist ein geiler Motor, aber teuer im Unterhalt.

  • Hallo, wenn Du die Thermospannrolle meinst: ja, das ist besser. Das Ding kann zum pfeifen anfangen und blockiert irgendwann. Und dann ist Schluß mit lustig. Bei hoher Laufleistung würde ich außerdem gleich die Wasserpumpe mit wechseln. Herzliche Grüße, Bernhard

  • Zitat: „Bin den Fulda Kristall gefahren, superscheiße, kannste knicken meinemeinung “ Ist auch meine Meinung. Man frägt sich permanent: Soll ich mich freuen, daß ich 15-20 Euro pro Reifen gegenüber einem Conti oder Michelin gespart habe, oder soll ich mich ärgern, daß ich 50-60 Euro zum Fenster rausgeworfen habe.

  • Kaufen! Bei Winterreifen geht nichts über Conti. Ich hab den Vorgänger TS790 genau in der Größe. Super bei Schnee, Super bei Nässe und gut bei trockener Fahrbahn. Fulda hab ich früher aus Geiz auch immer gefahren. Kristall 3 und 4 waren zwar auf Schnee super, aber bei Nässe ein Graus. Die Pirelli meiner Schwester waren super bei Nässe und schön leise, aber bei Schnee ein Graus. Fazit: es lohnt sich, anständige Winterreifen zu kaufen. Gerade im Winter merkt man die Qualitätsunterschiede ganz deut…

  • Zitat: „ Steuerhinterziehung? Weil unser Wagen weniger Sprit verbraucht und dadurch weniger Kohle in die Staatskassen fliessen? “ Nein, weil Du für Deinen Schadstoffausstoß zu wenig KFZ-Steuer bezahlst. Und bei Steuerhinterziehung ist Vater Staat inzwischen wenig gnädig. Das gilt seit kurzem (sofern man es vorsätzlich macht) als Straftatbestand. Und das ist nicht lustig, weil mal so ganz schnell vorbestraft werden kann. Es gab in der Anfangszeit der Kat-Einführung (so um 1986) von Mercedes auf W…

  • Jungs, Ihr habt keine Ahnung. Das ist ein Multifunktionsfahrzeug. Auf den Photos ist es doch klar zu erkennen: Im Winter als Schneepflug und im Sommer zum Rasenmähen. Sozusagen Deutschlands schnellster Schneeräumrasenmähtraktor. Daher auch die Signalfarben. Ja und in der Nacht kann man damit auch noch ganz unanständige Sachen machen: SM Sportfedern (SM = Sado-Maso). Und das allas für schlappe 1450 Euro. Ein echtes Schnäpchen!

  • Fragen zu "Erwin"

    Bernhard G. - - Allgemeines zum Thema Audi

    Beitrag

    Danke, das hilft mir weiter, dann kann ich was damit anfangen, man kann ja auch in eine Datei drucken. Hier in der Arbeit habe ich ja Windows. Aber Abzocke ist das schon, da kostet der komplette Doku-Satz eine schöne Stange Geld. Herzliche Grüße, Bernhard

  • Hallo, ich möchte "Erwin" nutzen. Dazu habe ich zwei Fragen: 1. Eine Leitfaden kostet 18 Euro, glaube ich. Ist mit einem Leitfaden alles abgedeckt? Oder brauche ich für mein Auto (B4 Avant mit ABK) mehrere Leitfäden? 2. Kann man das Zeug ausdrucken? Ich habe das Problem, daß ich zuhause kein Windows habe und auch nicht gedenke, jemals Windows zu installieren. Dieses blöde Plugin für den Acrobat Reader gibt es nicht für Linux. Herzliche Grüße, Bernhard