Wann muß Sekundärluftpumpe laufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Wann muß Sekundärluftpumpe laufen?

      Wann soll Sekundärluftpumpe anlaufen ???

      Tach alle!
      Habe 2 Probleme mit meinem 2002 1.8T AUM A3:

      Er schmeißt immer den Fehler "Sekundärluftsystem Durchfluß fehlerhaft" raus.

      Nun sind mir 2 Sachen aufgefallen:

      Die Luftpumpe läuft immer für 1-2 min an, wenn der Motor ganz kalt ist (wie es wohl sein soll).
      Dann geht sie aber auch mal bei 65 und/oder 75 Grad Celius für 5 Sek. an.
      IST DAS NORMAL?

      Zudem: in dem Kombiventil ist es sehr feucht. Habe den Hardplastikschlauch direkt am Ventil abgehabt: einige Wassertropfem im Schlauch und Ventil. Pumpe ist aber trocken !!
      IST DAS NORMAL? Wie kann ich das Ventil ausbauen+testen?

      Danke für Erfahrungsberichte von eurer Seite!
      Gruß Ulle

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Hi, der Fehler ist bei Audi bekannt.

      1. zieh mal den PLastikschlauch ( den unteren) von der SLP ab. Wenn da Wasser rauskommt --> Pumpe defekt (undicht geworden und wasser gezogen-->Pumpe ersetzen)

      2. Verfolge mal den Luftführungsschlauch zum Kat...ob der i.O ist.

      3. Unter deinem Ansaugrohr sind 2 Magnetventile versteckt, die sind von unten angeschraubt. Von der SLP zu einem der Ventile geht ein unterdruckschlauch....schauen ob der i.O ist.
      Wasser solte in diesem System nirgends drinsein...sonst ist was undicht

      hatte alle 3 Varianten schonmal....findet sich recht schnell der Fehler..

      Und JA...die Pumpe läuft nur in der Warmlaufphase.
      Audi A4 B7 Avant S-Line 170PS

      Verkaufe Teile: Audi 80 B4 Avant NG
      *Klima,Tempomat,Sitzh,SD,Telefon*
      Audi 90 Bj 90 NG--> R.I.P
    • Hi und erstmal DANKE!
      Hätte noch 2 Fragen:

      1) "Luftführungsschlauch zum Kat" Von wo geht der genau los?
      2) "Von der SLP zu einem der Ventile geht ein unterdruckschlauch"
      Bei mir an der Pumpe ist nur der Stromanschluß und 2 dicke Leitungen (vom Lufi und zum Ventil) ???

      Und die Pumpe selber ist ja trocken...

      Danke nochmals. Gruß ich
    • 1. Bestandsaufnahme....

      HI.
      Für die Leute, die auch das Problem haben, eine erste Zusammenfassung:

      - Pumpe kontrolliert: 1 Niete gebrochen, daher vermutlich undicht.
      Anschlußkontakte geprüft (im Stecker und um Steckergehäuse).
      Wackelkontakt behoben.

      Der Fehler kam aber wieder....

      - Sekundärluftventil am Block geprüft: 60cm Unterdruckschlauch angeschlossen, Unterdruck erzeugt: kein Schalten hörbar (muß aber, hatte ein neues Ventil zum Vergleich).
      Ventil MIT Stutzen ausgebaut weil von unten geschraubt.
      Ventil vom Stutzen abgeschraubt: Sicht ins Innere möglich. Total verdreckt und versparkt und versifft. Kein Schalten bei Unterdruck (kann man direkt sehen). Ventil also dauer-geschlossen.
      Kondenswasser wohl weil Pumpe gepumpt, Ventil aber zu, Luft komprimiert und erhitzt und dann abgekühlt... Kann doch sein!?
      Ventil ersetzt, Stutzen durchgepustet+gereinigt.
      UND: bei kaltem Motor geprüft, ob überhaupt ein Unterdruck am Vakuumschlauch zum Ventil anliegt. Ja.

      Und nun abwarten....
      Bis bald, Gruß ich ;)