Angepinnt Sammelthread für Briefkopien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Sammelthread für Briefkopien

      hallo leute,

      wie wäre es denn mal mit nem sammelthread für briefkopien?

      also einem generellen thread über sämtliche eintragungen?

      damit würden sich bestimmt manche tüv-fahrten wesentlich leichter gestallten...

      werde meinen morgen gleich mal einscannen und online stellen!

      schöne grüße, flo

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • ich weis jetzt nicht wie es bei anderen tüvprüfstellen ist aber unser tüv hier greift gerne auf solche kopien zurück

      meine freundin z.b. hatte kein gutachten für ihre felgen, dann hat sie von nem bekannten der die gleichen felgen (auf dem gleichen pkw modell) mal hatte den brief vorgelegt und schon wars erledigt :)

      genauso bei meinem lochkreisumbau - ist zwar bis jetzt noch nicht abgenommen, hab aber bereits mit meinem prüfer abgeklärt, dass wenn ich eine briefkopie eines anderen cabrios vorlege, er mir das ohne weiteres einträgt...
    • ich bin auch für so einen thread, ich such schon ewigkeiten ne briefkopie von nem ABY coupe bei dem die RS2 bremse eingetragen ist, hab 3 stück, aber kein Coupe geschweige denn nen ABY dabei, alle haben die bremse aber anscheinend keiner hat sie eingetragen 8O :?
      Für grüne Schrift und Werbung in meinen Beiträgen übernehme ich keine Verantwortung!
      Grüne Schrift? Werbung? hä... ich seh nix! [size=1]FireFox -> NoScript[/size] :D
    • audicruiser schrieb:

      Dadurch werden doch die Eintragungen nicht erleichtert
      Der TÜV Prüfer weiß doch gar nicht was für Prüfkriterien der Eintragung zu grundelagen etc etc etc


      Genau so ist es.

      Ein Prüfer muss bei der Eintragung eine Arbeitsgrundlage (Gutachten, ABE...) haben , und diese auch im Bericht zur Eintragung angeben.

      Eine Briefkopie ist schon seit Jahren als Arbeitsgrundalge nicht mehr zulässig, genau wie ein Prüfbericht bei einem Auto neuer als Baujahr 1992.

      Somit ist eine solche Eintragung im Ernstfall illegal und gilt als nicht erfolgt.

      Natürlich muss sowas erst rauskommen, wenn aber berechtigte Zweifel bestehen, dann werden die Unterlagen (Diese müssen xx jahre aufbewahrt werden) von der Eintragung angefordert und es wird überprüft ob alles legal war.

      Reingefallen sind so bespielsweise viele T4 & Co Fahrer die ihre Autos mit gefälschten Gutachten aufgelastet haben, diese wurden für ungültig erklärt, das Auto wird wieder abgelastet und "gesparte" Kfz Steuer muss nachgezahlt werden, im Ernstfall eine 4-stellige Summe
      ........Der letzte macht das Licht aus........... :(

      Aber irgendwo geht ein Lichtlein auf im fernen.....