Als Beifahrer keine ADAC Leistungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Als Beifahrer keine ADAC Leistungen?

      Hi, hab da mal ne Frage. Und zwar: hatte vor einem Monat als Beifahrer den Fall das wir liegen geblieben sind. Ich hab dann als ADAC Standard Mitglied angerufen und extra nachgefragt ob sie uns holen auch wenn ich nicht der Fahrer bin (hatte schon einen in der Krone und wollt mich auch nicht als Fahrer ausgeben). Damals hies es: Jepp, das geht... Abschleppwagen kam und alles war gut. Kurze Zeit später hab ich dann n Anruf vom ADAC bekommen zwecks Zufriedenheit der Abschleppaktion. Ich hab damals gleich am Tel auf Plus-Mitgliedschaft upgegraded da ich mein Auto im Schadensfall eher in meine Schrauberhalle haben wollte... soweit so gut...

      Heute nacht nach dem Deutschlandspiel: wir unterwegs (ich als Beifahrer) und wild hupend. Auto qualmt. Kühlerschlauch gerissen... ich also dem ADAC angerufen. Abschlepper kam und dann kam der Hammer: Der Typ wollte 185 Eur fürs Abschleppen in die nächste Ortschaft. Er hat mir auch gesagt das er dem ADAC Bescheid gegeben hätte das ich ein Betrugsversuch vornehmen wollte da ich nicht gefahren bin (hab ich auch nie behauptet) und meine Mitgliedschaft wahrscheinlich gekündigt wird...

      Hatte jemand schonmal so einen Fall?? Das Auto gehörte einer Freundin von mir die auch gefahren ist... Schlussendlich musste er uns zwar mit nehmen weil Ihre Mutter im ADAC ist aber finds ehrlich gesagt ne Frechheit zu behaupten das ich die Versicherung betrügen wollte...
      Audi Coupe 2.0 - ABK - Dauerdefekt
      Audi A4 2,8 - ACK - Dauerbaustelle

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Hallo

      Wie jetzt?
      Nochmal ganz langsam und für Doofe:

      Der ADAC hilft NICHT, wenn der Beifahrer Mitglied ist und der Fahrer nicht - wessen Auto das ist, ist egal...
      Der ADAC hilft NICHT, wenn ein Anderer mich in meinem Auto fährt, auch wenn ich Mitglied bin und er nicht...
      Der ADAC HILFT, wenn beide Nichtmitglieder sind, aber das Auto einer abwesenden dritten Person gehört, die Mitglied ist...

      Das widerspricht sich doch, oder???
      Das ist genauso ein böswilliger Unfug wie diese Mobilitätsgarantie von VW *lachweg*

      Gruß Torsten
      Mr. Slyman: "This is america, yu cannot kill every person just because, yu get mad at them, you have to have permission first"
      Prinz Habib: "He want me to drive a Datsun"
      **************************************
      Coupe Quattro AAH: poor man's big block
    • @ Fröschi
      Der ADAC hilft dir, wenn DU als FAHRER ne Panne hast. Egal in welchem Auto. Das deiner Mutter, diener Freundin, deines Kumpels, Opas oder deinem.
      Der ADAC hilft dir nicht wenn du Beifahrer bist. Da du ja nicht gefahren hast. Wäre er nüchtern gewesen, hätte er sagen können, das er gefahren sei und alles wäre geritzt.
      So leider nicht.
      Aber ich finds ne Frchheit das die am Telefon sagen es sei alles gedeckt und liefe. Dann hintenrum stellt sich aber raus das dem nicht so ist.
      Die WAHREN und gesunden Audi-Fahrer findet man hier:
      <3 www . Audi Drivers . de <3

      Ganz OHNE Fieber <X
    • das erste mal hab ich ja extra am Telefon nachgefragt ob sie das Auto auch holen wenn ich als Beifahrer dabei bin. Der ADAC musste ja auch nichts zahlen da für das Auto ein KFZ Schutzbrief besteht und die das wieder mit der anderen Versicherung abrechnen konnten. Nur das Ich jetzt ein Betrugsversuch vorgenommen hab obwohl ich diese Auskunft von der ADAC Hotline so gekriegt hab find ich ne Frechheit. Und der Fahrer wollte uns nur gegen bares abschleppen. Wer zur Hölle hat ständig 185 Euro Bargeld fürs Abschleppen dabei??....
      Audi Coupe 2.0 - ABK - Dauerdefekt
      Audi A4 2,8 - ACK - Dauerbaustelle
    • Ich bleib lieber bei der Mob Garantie....-auch wen es da nicht verständliche Vorschriften gibt :!:

      Da ist egal wer fährt.........das Auto wird geschleppt


      Fahre ja auch einen Schlepper:

      Im übrigen: Bei Unfällen ,wo der Kunde das Fahrzeug nicht auf unseren Betriebshof haben möchte sondern irgendwo anders hin, bin ich von unserer Geschäftleitung angewiesen worden vorab 200 Euro zu kassieren !!!

      Wenn was übrig bleibt bekommt der Kunde das retour !

      Das hat folgenden Grund:

      Im letztem Jahr hab ich einen Peugeot Totalschaden auf Wunsch der Kundin nachts nach einem Unfall zu ihrem Macker hin geschleppt.Letzte Woche kam das Schreiben über unseren Anwalt das sie aufgrund der privaten Insolvenz leider nicht zahlen kann.......(wir bleiben also mal eben auf den Abschleppkosten + die Anwaltkosten sitzen...)

      Deswegen kommen alle Wagen(wenn die Schuldfrage offen oder keine Versicherung vorhanden ist) erstmal auf unseren Betriebshof-oder wie gesagt:cash------nach Ausgleich der Kosten kann der Wagen dann auch weiter gebracht werden.

      Mfg
      Jörg
      Teiledienstleiter und Abschleppwagenfahrer bei VW/Audi/Skoda

      autohaus-luebbe.de
      familiedeckwer.de
    • J. Deckwer schrieb:

      Ich bleib lieber bei der Mob Garantie....-auch wen es da nicht verständliche Vorschriften gibt :!:


      Besser nicht, für die Kosten die man für eine dazu nötige Inspektion abdrückt kann man sich fast einen Abschlepper privat Standby halten

      Ich habe ADAC Plus und hatte nur einmal Probleme als ich keinen Ersatzwagen bekommen habe weil ich keinen gültigen Ausweis dabei hatte.

      mfg HH
    • Wie ist das denn eigentlich mit der PLUS Mitgliedschaft und den 300km.
      In meinem Vertrag steht daß PLUS-Mitglieder bis 300km zurückgebracht werden.
      Hatte im Januar den Fall, Kupplung war kaputt (Pilotlager hat gefressen) und ich stand mit Hänger da. Da hieß es plötzlich nur bis zur nächsten Werkstatt wenn es innerhalb eines Arbeitstages repariert werden kann?!
      Was bitte kann man nicht an einem Tag reparieren?
      Naja, nach 2 Stunden Telefonterror ging es dann doch und ich hab auch nix bezahlt. Hab Audi und Pferdehänger dafür kostenlos quer durch Berlin kutschiert bekommen :zwinker:
      Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

      Typ89 Limo, AAD, Bj. 91 | T3, JX, im Umbau auf NG