Eibachfedern mit Höherlegung!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Eibachfedern mit Höherlegung!!!

      Ich habe jetzt die Tieferlegungsfedern von Eibach drin (Pro-Kit v35/h30) und hinten die Höherlegungsringe von Weitec (20mm) !!!
      Das Fahrverhalten mit den Eibachfedern ist 1a; nicht zu hart und nicht weich...ich sag mal schön straff und mit genug Komfor!
      Da ich ja zusätzlich noch die Höherlegungsringe hinten drin hab, ist er hinten ein bischen härter aber trotzdem gut fahrbar. Man merkt es kaum.
      Paßt wie angegossen...
      Zur Optik kann ich folgendes sagen:
      Wie ihr mir ja bereits gesagt habt fällt die Tieferlegung bei Eibach sehr mager aus und man kriegt meistens nen "Hängearsch" aber dadurch, daß ich hinten die Höherlegung drin hab, hat mein Audi jetzt sogar ne leichte Keilform und das sieht echt gut aus...Bilder sind heute Abend in meiner Gallerie zu sehen.
      Der Abstand zwischen Reifen und Radkasten ist zwar wieder wesentlich mehr geworden als bei den KAW Federn, aber schaut mal selber...
      Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum 8) !!!

      Audi 100 Avant 2,6L Typ C4 - meine Familienkutsche
      Yamaha Vmax "Streetfighter" - mein Spielzeug

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Denk ich mir auch grad, Original steht unser 100er auch so da.

      Ich hab ja auch nochmal vor, unsere Limo zu restaurieren, und dann wirds gleich ein Gewinde, fertig aus.
      [size=2]93er Audi 100 C4 2.6 Limo (9,3l/100km Autobahn) - 230tkm
      95er Audi 80 B4 2.0E Avant (6,4l/100km Autobahn) - 167tkm
      92er Audi 80 B4Q 2.6 Limo (Motorschaden) --> gepresst am 8.4.09 - 270tkm
      91er Audi 100 Quattro C4 2.8 Limo im Aufbau
      Neues Audi Coupé Erlkönig gesichtet![/size]
    • Hab`s ja nicht nur für die Optik gemacht!
      Außerdem stand mein Audi im Original-Zustand vorne höher als hinten... :(
      Der Fährt sich jetzt viel besser...und zwischen original und jetzt ist ein riesen Unterschied.

      ...man muß halt manchmal Kompromisse eingehen; Optik ist nicht immer alles, es sollte immer noch gut fahrbar sein...
      Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum 8) !!!

      Audi 100 Avant 2,6L Typ C4 - meine Familienkutsche
      Yamaha Vmax "Streetfighter" - mein Spielzeug