AAH welche Zylinder stehen gleichzeitig auf OT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Valvolines schrieb:

      Interessant wäre, ob der AAH original wirklich schon sequenziell arbeitet.


      zumindest hat das originale steuergerät für jedes einspritzventil ein ausgang


      Haben die Fiat Steuergeräte der 75PS Motoren auch, und die sind Simultan angesteuert.

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Valvolines schrieb:

      müsste ich dann also die einspritzdüsen parallel zu den doppelzündspulen schalten?

      zb. 1+6 für die zündspule und 1+6 für die Einspritzventile?


      Nein, du brauchst diverse Eingangssignale für dein Steuergerät, das errechnet dann deine Ansteuerung für die Ventile, was willst du da parallel schalten?
    • Xpressman schrieb:

      audi2.3E schrieb:

      Interessant wäre, ob der AAH original wirklich schon sequenziell arbeitet.


      Definitiv ja.

      Außerdem wäre es ein Rückschritt, die Steuerung so zu programmieren.

      @Valvolines:
      Warum willst du eigentlich ein Ersatzsteuergerät programmieren??


      Ok schon wieder was dazugelernt *freu*
      Warum er ein Ersatzsteuergerät programmieren will würde mich auch interessieren, vorallem scheint er ja nicht viel Ahnung davon zu haben und grundlegende Dinge in der Motorentechnik fehlen ihm auch dazu.
    • Valvolines schrieb:

      das mit den treibern (im handbuch steht driver) hab ich nur so gepostet, bzw. um euch zu sagen das das steuergerät 4 ausgänge für einspritzventile hat und genausoviele für die zündspulen,

      Warum willst du eigentlich ein Ersatzsteuergerät programmieren??


      weil ich den motor aufladen möchte


      Aber im Text steht ja trotzdem nichts mit drei Treibern!? Ich würde sagen definitiv falsches Steuergerät, da du nicht einfach zwei Einspritzventile miteinander verschalten kannst, da bruzzelst dir das Steuergerät durch, oder steht im Handbuch das es geht?
    • vorallem scheint er ja nicht viel Ahnung davon zu haben und grundlegende Dinge in der Motorentechnik fehlen ihm auch dazu


      falsch! 8O

      es sind nur die englischkenntnisse, außerdem kannst mir nicht erzählen das jeder hier im forum ein kfz-meister ist bzw. einer der es ist dir überhaupt ein 10tel dieser fragen beantworten kann, zudem habe ich das steuergerät fast fertig verdrahtet und programmiert, fehlen nur noch die einspritzventile... :!:
    • nein das mit den treibern steht da nicht hast ja recht, ich kann ja schlecht das ganze Handbuch hier rein stellen, trozdem steht da so drinne, und ja das gerät kann das parallel schalten z.B bei 8zyl 4x2 einspritzventile wobei 8ohm nicht unterschritten werden dürfen (das ist aber eine andere geschichte und hierfür gibts auch einen adapter)
    • @audi2,3E:

      Er arbeitet sequentiell!! ;)
      Denn soooo Feld- Wald und Wiesen ist der Motor garnicht.
      Nur weil er nicht über viele Ventile im Zylinderkopf und keinen Turbo verfügt, ist bzw. war er trotzdem ein recht moderner Motor seinerzeit.


      Gruß Torsten
      Mr. Slyman: "This is america, yu cannot kill every person just because, yu get mad at them, you have to have permission first"
      Prinz Habib: "He want me to drive a Datsun"
      **************************************
      Coupe Quattro AAH: poor man's big block
    • Fröschi schrieb:

      @audi2,3E:

      Er arbeitet sequentiell!! ;)
      Denn soooo Feld- Wald und Wiesen ist der Motor garnicht.
      Nur weil er nicht über viele Ventile im Zylinderkopf und keinen Turbo verfügt, ist bzw. war er trotzdem ein recht moderner Motor seinerzeit.


      Gruß Torsten


      Ja das weiß ich jetzt auch. Wie gesagt, ich konnte mit dem MKB nichts anfangen, aber jetzt weiß ich es ja.