Diesen S2 Avant kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Diesen S2 Avant kaufen?

      Hallo zusammen,

      ich habe mir neulich einen S2 Avant angeschaut, der scheinbar einen überholten Motor hat (Belege werden nachgereicht). Zumindest viele Schläuche sehen neu aus! Ansonsten stand das Fahrzeug in den letzten 2 Jahren häufig nur rum und so wurde der optische Zustand nicht besser. Fahrzeug muss neu lackiert werden, die Heckklappe muss ersetzt werden und der Sattler muss ran. Da ein Kollege da 2 Leutz hat die das gut machen, komme ich hier auf ca. 2.500 €. Bremsen müssten wahrscheinlich erneuert werden, da Flugrost. Auch hier rechne ich mal mit 1.800 €. Fahrwerk konnte ich nicht testen, da nicht ganz fahrbereit war (stand halt lange). Probefahrt wird aber noch gemacht...

      Der will für das Fahrzeug 5.000 € haben.. Insgesamt würde ich mit allen Arbeiten also auf ca. 9.300 € kommen, um es in einen sehr guten Zustand zu bringen.

      Was denkt Ihr? Seht Ihr auf den Bildern was, was ich als Laie nicht sehe? Würdet ihr am Preis noch was raushauen wollen?

      Viele Grüße
      Jochen
      Bilder
      • S2 Lenkrad.jpg

        79,21 kB, 1.023×767, 572 mal angesehen
      • S2 hinten.jpg

        98,55 kB, 941×706, 571 mal angesehen
      • S2 Carbon.jpg

        76,44 kB, 1.023×767, 570 mal angesehen
      • S2 innen.jpg

        87,96 kB, 1.023×767, 567 mal angesehen
      • S2 Motor.jpg

        102,04 kB, 848×636, 578 mal angesehen
      • S2 seite hinten.jpg

        101,25 kB, 863×647, 571 mal angesehen
      • S2 vorne.jpg

        99,68 kB, 933×700, 562 mal angesehen
      • S2 Bremse.jpg

        73,15 kB, 1.023×767, 557 mal angesehen

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Luciver schrieb:

      Was ist da am Ausstattung drin und km sind ca 230tkm?


      Leder schwarz, Carboninteriuer, die kleinen Porsche Bremsen (nachgerüstet? Hat ja aber Flugrost), Klimaautomatik funktioniert, Scheinwerferreinigungsanlage... das sind jetzt die Sachen wo ich meine das sie nicht jeder S2 hat... Die 230.000 km sind auf der Karosse, Motor wäre neulich überholt worden.. läuft übrigens auch rund (getestet)... Der jetzige Halter hat den S2 mit 90.000 km gekauft
    • Paar mal Bremsen und schauen ob der Rost dann weg ist und das Lenkrad beim Bremsen nicht zittert und auch gerade bleibt!

      Denke alleine das was verbaut ist, ist über 5k Wert und was Lack in Innenausstattung angeht, die würde ich vom Aufbereiter machen lassen dann passt das auch wieder ;)
      Audi 80 V6 2,6E (ABC) Quattro mit 340tkm :)
    • Moin,

      hmm, kennste den Verkäufer (Freund oder Bekannter) oder ist er ein Fremder?
      Mit überholt und letztens gemacht ist vorsicht geboten.
      Will Dir nix versauen, kauf Ihn, wenn du alles machen kannst.
      Aber Zahnriemen ist noch eine Frage, wann gemacht.

      Stand der die ganze Zeit draussen seit 2 Jahren? wow, scheint den Wagen zu schätzen,
      wenn er das gemacht hat. So könnte auch der Umgang mit Motor gewesen sein (luschig).
      5k für ein Auto:
      welches Baujahr hat er denn?
      kein Tüv, oder?
      Innenraum ist ja ne Sache für sich, aber 230 tsd Km sind auch nicht wegzuweisen von
      der Karosse.

      Also, will sagen 5k ist zuviel, auch wenn ja alle S2 nicht mehr werden und und und.
      Schlachten finde ich immer schade, aber da bin ich zu wenig in der Materie.

      p.s.: Auch wenn der Motor rund läuft, nach 2Jahren ist vielleicht Luft im Kühlsystem.
      Schau das nach. Könnten Risse im Schlauchsystem durch Marder sein (eigenerfahrung).

      Handeln Ihn runter bis nicht mehr geht und erinnere Ihn daran, dass das auto nicht besser wird und somit auch nicht wertvoller.

      derTräumer
      "Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat, hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat." (Brösel, Anfang der 90´iger)
    • "So könnte auch der Umgang mit Motor gewesen sein (luschig)"
      Das weiss man bei einem so alten AUto nie, ist also kein Kaufhindernis.
      "aber 230 tsd Km sind auch nicht wegzuweisen von
      der Karosse."
      Das ist für diese Karossen keine Laufleistung, falls einigermassen gepflegt.
      "Handeln Ihn runter bis nicht mehr geht und erinnere Ihn daran, dass das auto nicht besser wird und somit auch nicht wertvoller."
      Immer wieder lustig, welche Argumente einem so geliefert werden :)
    • Danke für Eure Beiträge.. die ganzen Fragen die ihr stellt, stelle ich mir natürlich auch. Da ich kein Technikfreak bin und Angst vor einem Fass ohne Boden habe, werde ich Auto nicht kaufen. Diese Entscheidung ist gereift. Ich habe einfach keine Lust und keine Zeit ewig an dem Auto rum zu schrauben ober ewig in der Werkstatt zu lassen. Außerdem finde ich den Preis für dieses Auto, wenn man sich alles durch den Kopf gehen lässt viel zu hoch. :(

      Ich werde mich weiter umschauen und Euch auf dem Laufenden halten. Habe einen im Blick für ca. 8.000 Flocken... Schau mer mal ;)
    • Moin,

      @ Grillfest_S2

      Deine Argumentenkette ist definitiv nicht zu erkennen. Meine Hinweise kannste im Gesamten betrachten.

      Da hat jemand einen alten Wagen stehen, kann meiner Ansicht nach da nicht mehr mit
      anfangen, als den Käufer zu finden, der den Preis zahlt. Punkt.

      Liefer Hinweise und Tipps, aber rumzicken kann jeder.
      Meine Fresse, das ist kein alter Ferrari oder sonst wat, der besser wird. Oder verkaufst Du ihn?

      Man, man hilf dem TE bei der Kaufberatung und nörgel hier nicht rum...

      Danke
      derTräumer:mad:
      "Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat, hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat." (Brösel, Anfang der 90´iger)