Audi 80 B4 Umbau auf Euro 2 oder D 3 mit Minikat oder KLR?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Audi 80 B4 Umbau auf Euro 2 oder D 3 mit Minikat oder KLR?

      Hallo,

      also Auto-Neuling war ich überrascht festzustellen, dass mein soeben erworbener Audi mit Euro 1 so viel mehr Steuern kostet, als ein Euro 2 oder D 3 Fahrzeug. Daher erwäge ich ihn umrüsten zu lassen, wobei es scheinbar zwei Möglichkeiten gibt: Minikat oder Kaltlaufregelsystem (wobei das offenbar D 3 zur Folge hätte). Bei ATU bietet man mir ein KLR-Umbau für 200,- Euro, was sich grds. lohnen würde, da ich die nach einem starken Jahr eingespart habe. Ich habe allerdings auch Minikats im Internet für 59,- Euro gefunden, die zwar nur Euro 2 bringen, aber dafür mit Einbau wahrscheinlich unter 100,- Euro bleiben würden:
      yatego.com/automotive-direct/p…i-kat-f%FCr-viele-modelle

      Was würdet ihr mir da empfehlen? Taugen die Minikats etwas oder ist das Schrott und man sollte lieber zum KLR greifen?

      Es ist ein Audi 80 B4, 1984 cm³, 84 Kw, Bj. 1994

      Tausend Dank!

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Hallo,

      ich hab bei meinem B4 2,0l ABT und etz auch bei meinem Audi 90 5 Zylinder NG jeweils nen KLR eingebaut...

      Wenn man net 2 linke Hände hat kann man das ohne weiteres selber machen.
      Ne Werke muss dann nur noch ne AU durchführen...

      Is echt Simpel und wenn du den KLR genau für dien Modell kaufst ich auch ne bebilderte und fabrige Anleitung von Twin Tec dabei so das man nix falsch machen kann...

      Guckst du hier...
      Link zum eBay-Produkt
      MfG
      Black-Tiger.magix.net

      Audi 80 B4 Limo, Audi 90 NG
      Aprilia RS 125 SP- Umbau , Aprilia RSV Mille
    • Hmmm, das klingt ja gut aber ich habe die Befürchtung, dass "ohne weiteres selber machen" in deinem Wortschatz etwas anderes bedeutet, als in meinem... ;)
      Ich hab noch NIE was an nem Auto gemacht, außer Reifen gewechselt und die üblichen Verschleißssachen... Ich wüsste nciht mal wo man so ein Ding einbaut? Geht das nur mit Schrauben und kram oder muss man dafür den halben Motor rausnehmen oder was erwartet mich da etwa?

      Ich bin jetzt handwerklich nicht unbegabt, habe aber eben an Autos noch nie was gemacht...
    • Nein also es ist eine wirklich sehr sehr gute Anleitung mit dabei.

      Das einzige was etwas "aufwendiger" is den Temp-Fühler ein zu setzen. Dazu muss man einen Kühlwasserschlauch durchtrennen das Teil einsetzen und zum schluß wieder Kühlwasser auffüllen und evtl entlüften.
      Das KRL Ventiel kannste fest machen wie und wo du willst...

      Sonst sind alles nur Luftleitungen die man nach Anleitung ansteckt und fertig.
      Für den 2tn Regler im NG hab ich nur 10 minuten gebraucht...

      Hab dir mal auf den Bild makiert wie bei mir ausschaut... Zum vergrößern drauf klicken...
      [IMG:http://img88.imageshack.us/img88/8470/dscf2262d.th.jpg]

      I hoff man erkennt was...

      Was sind den verschleißteile die du gewechselt hast? Bremsbeläge oder gar Scheiben? Dann is des nen Klax.
      MfG
      Black-Tiger.magix.net

      Audi 80 B4 Limo, Audi 90 NG
      Aprilia RS 125 SP- Umbau , Aprilia RSV Mille
    • Ist richtig nett von dir, vielen Dank!

      Um Gottes Willen, ich hab doch keine Bremsbeläge gewechselt! :D Mit "Verschleißsachen" meinte ich eher so Zeugs wie Öl, Batterie oder die ein oder andere Flüssigkeit... Ich glaub ich werd mir das Ding mal besorgen und einen Versuch starten - wenn ich nicht klar komme, fahre ich eben zur nächsten freien Hinterhof-Werkstatt und lass die das machen. Du hast mir auf jeden Fall schon mal sehr geholfen, vielen Dank!

      Hast du deinen B4 damit auf Euro 2 oder auf D 3 bekommen?
    • Hab beide Autos damit auf Euro 2 gebracht... reicht auch leicht auf Euro 3 bzw d3 is ja nimmer so viel unterschied...

      Also wie gesagt es is ne bebilderte Anleitung in farbe mit dabei mit verschiedenen Anschlußmöglichkeiten wo genau gezeigt wird wo du was anschließen musst... Des Schaffst du scho ;o)
      MfG
      Black-Tiger.magix.net

      Audi 80 B4 Limo, Audi 90 NG
      Aprilia RS 125 SP- Umbau , Aprilia RSV Mille
    • :) Dein Wort in Gottes Ohr!
      Was sagen denn deine Werkstaterfahrungen? Segnen die mir das unproblematisch ab, wenn ichs ordentlich eingebaut habe, oder muss ich mit Zickereien rechnen? ATU z.B. verbaut keine Teile, die sie nicht selbst verkauft haben, da nicken die bestimmt auch keinen Eigenbau ab. Ich brauch ja aber irgend eine Art Stempel oder so für die Zulassungsstelle...

      Und mir ist noch nicht ganz klar, wie ich dann auf Euro 2 oder D 3 komme... Eine erneute AU ist ja nicht erforderlich aber woher weiß ich dann, ob es auch für D 3 reicht, bzw. woher weiß das die Zulassungsstelle?
    • Also wie gesagt hab bissher alle meine KLR selbst eingebaut und keine probleme gehabt...

      Die Prüfen ja die Funktion dann mittels einer AU und dann sehn die ja ob des teil funzt oder net...

      Das KLR macht ja nur das gemisch wenn der Motor noch kalt is magerer.
      Damit verbrennt der Motor das benzin luft gemisch in der Phase heißer und erhitz sich somit schneller und damit wird die Kaltlaufphase verkürzt.
      Mehr is des net...
      Also es gibts den Motor Quasi absichtilich "Falschluft" bis zu nem gewissen Punkt.

      Normal glaub ich kannst des auch direkt bei der Dekra oder Tüv Prüfen lassen...
      Die Tragen dir dann die Werte in deine Unterlage die bem KLR bei liegen ein und dann gehst damit zur Zulassungsstelle und lässt des Eintragen...

      Mit Steuer usw geht dann glaub ich von denen aus weiter...
      Steht aber alles genau in der Anleitung.

      Ob du nun Euro 2 odere D3 bekommst hängt glaub ich von der Schlüsselnummer ab...
      Die ab ja vorher überprpft welche schadstoffklasse man damit erreichen kann.

      Ich hab bei beiden Audis Euro 2.
      MfG
      Black-Tiger.magix.net

      Audi 80 B4 Limo, Audi 90 NG
      Aprilia RS 125 SP- Umbau , Aprilia RSV Mille
    • Achso ich dachte die scheuen nur mal über den Einbau drüber, geben mir nen Stempel und schicken mich wieder von dannen - wusste nicht, dass man da noch Mal ne neue AU braucht. Gut, die Kostend afür halten sich wohl in Grenzen (40,- Euro rum). Nur ärgerlich, dass ich jetzt eine AU umsonst machen muss, weil ich das Auto nicht holen kann, bevor es nicht mit TÜV und AU zugelassen ist. (Steht grade noch abgemeldet in ner Werkstatt in nem anderen Landkreis und bekommt morgen TÜV und AU allerdings noch ohne KLR). Hole es am Samstag, dann bau ich da rum und muss dann eben noch Mal ne AU machen lassen... Hatte gehofft das ließe sich vermeiden ;)

      Tausend Dank!
    • Mal ne Frage zu der Einsetzung des Temp-Fühlers: Wie "entlüftet" man denn so nen Schlauch, bzw. befüllt ihn im Anschluss wieder am sinnvollsten?

      Ich fürchte irgendwie das wird mich doch überfordern... ;) Hab es jetzt mal bestellt und schaue mal, ob ich mit der Anleitung zurecht komme. Was heißt denn "übliches Werkstattzubehör"? Braucht man da Spezialwerkzeug?