Audi S2 Avant ABY nimmt verzögert Gas an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Audi S2 Avant ABY nimmt verzögert Gas an

      Hallo.
      erstmal ein großes Lob, das Forum hier scheint mir eins der wenigen zu sein, wo die User wirklich Ahnung haben ..

      Vielleicht kann mir ja jemand bei meinem Problem helfen, langsam gehen mir nämlich die ideen aus ..
      Ich fahre einen S2 Avant '93 ABY (ECU serie, nicht gechipt, alles serie bis auf großer LLK und 76mm Abgasanlage ohne Kats) und habe ein Problem mit der Gasannahme, bzw ein gänzliches Zünd / Einspritzproblem.
      Der Motor nimmt schlecht Gas an, wenn man von einer konstanten Geschwindigkeit beschleunigen will ... egal welcher Gang, egal welche drehzahl. Auf meiner Lambdaanzeige sieht man in genau dem moment auch schön, wie er viel zu mager läuft. Sobald der labdawert in den optimalen wert geht, fängt der Motor auch an zu beschleunigen.

      Nun erstmal zu den Sachen die ich schon probiert habe um das Problem zu beheben:
      - Benzinpumpe getauscht, größere verbaut
      - Steuerzeiten gecheckt, stimmen! (kerbe im Nockenellenrad steht ganz ganz kurz vor der Kerbe am Motor)
      - Zündendstufen gecheckt, kabel gecheckt.
      - zusätzliche Masse für Zündendstufen
      - Kerzen sind 8000km alt, originale Bosch
      - Hallgeber auch erst vor 3000km erneuert
      - einstellbarer Benzindruckregler, Systemdruck leicht auf ca 4,3 bar angehoben, da wurde es minmal besser
      - VAG Com Fehler ausgelesen, keine! auch kein Fehler zur Gemischanpassung!
      - Drosselklappenpoti zeigt auch über VAG Com alles wunderbar an.
      -.. was mich gewundert hat, dass der Ansaugluft-Tempsensor (oder war es der Kühlmittelsensor, das weiß ich nicht mehr so genau) ohne dass der Motor läuft - 42 grad oder so anzeigt .. bei laufenden Motor allerdings kommen überall die richtigen Werte an bei Vag Com.

      Ladedruck baut er auf, geht allerdings ab 5700 u/min etwas zurück, auf ca 0.9 bar
      manchmal hört man sogar am auspuff wie er in der klopfregelung hängt bzw irgendwo begrenzt wird

      .. aber meiner Meinung nach kommt es vom Steuergerät, gibt es da noch weitere Tempsensoren, die von VAG Com nicht gelistet sind ?
      Kraftstofffilter werde ich auf jeden fall mal wechseln, obwohl er ja nen leben lang halten soll ... aber wenn er der Übeltäter wäre, müsst er viel mehr unter voll-last rumzicken, und nicht wenn man aus der Teillast beschleunigt, oder ?

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • hallo. druckSystem ist dicht, das Problem hatte er schon vor dem llk Umbau. der Sensor zeigt aber wenn der Motor läuft den richtigen wert an, nur wenn der Motor nicht läuft zeigt er den untersten grenzwert an, dies ist also nicht normal ? ... unterdruckschläuche habe ich auch schon geprüft, aber außer BenzindruckRegler und mapSensor Anschluss kann dort ja nix weiter relevant sein für das Problem, oder ? grüße