Audi A4 2.5TDI Fragen/Kaufberatung


    • Audi A4 2.5TDI Fragen/Kaufberatung

      Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Sorry, wenns im falschen Forum gelandet ist, habe kp wos sonst reinn soll :D

      Also: Ich bin 17 und hab meinen Führerschein bestanden und habe vor mir ein Auto zu kaufen. Ich hatte da einen A4 2.5TDi ins Auge gefasst... Der Wagen hat ja viel Bumms und Qualität. (denk ich ma) :D Es geht um den A4 von 1999-2001 (glaube das war der zeitraum)

      Nun meine Fragen:
      1. Was kostet die Versicherrung durchschnittlich im Jahr? Ich lasse die über meien Vater laufen, erst ist 50 und hat schon 3 Autos versichert... Versicherung ist die Huk.

      2. Ist der Motor wirklich das Geld wert? Hat der wirklich viel Leistung oder reicht da auch ein 1.9 oder 1.8?

      2. Was kostet der Wagen an Steuern im Jahr?

      3. Was soll ein gut erhaltener Wagen mit ca. 150t km kosten? Auf vielen Seiten werden die angeblich Scheckheftgepflegt und 2. Hand für 3-5 Tausen € angeboten. Ist der Preis so in ordnung?

      4. Wer hat ein wenig Erfahrung mit dem Wagen und kann mir ein paar Vor-/Nachteile nennen. ;)

      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;)

      MfG
      Torni

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Hi,

      erstmal willkommen hier im Forum =)

      Also zu Steuer und Versicherung würd ich einfach ma googlen, da gibts bestimmt viel. Die Versichernugskosten kannst du dir auf den Webseiten vieler Versicherer anzeigen lassen, da gibst du einfach die Daten von dem Wagen und und deinem Dad an.

      Die Frage, ob ein 2.5TDI für einen Fahranfänger geeignet ist, würde ich deinen Eltern überlassen, Bumms hat der Wagen auf jeden Fall. Keine extrem hohe Leistung, aber ein V6-TDI hat Drehmoment wie nen Bär.

      Der Wagen ist auf jeden Fall sein Geld Wert, super Leistungsdaten und ne gute Haltbarkeit: Wenn er gut gepflegt wird. Für 3.000€ wirst du da allerdings nicht fündig. Die Modelle am unteren Ende der Preisskala sind meiner Erfahrung nach runtergerockt (Turbo und Dieselpumpe sind da sehr anfällig, da sind schnell 1-2 k€ fällig, wenn du sowas bei Audi richten lässt gerne und mal 3k). Viele sind auch einfach verheizt, also Fahrwerk und so nieder.

      Der 1.9TDI ist ebenso sehr empfehlenswert, gute Leistungsdaten (natürlich nicht so wie der 2.5er, aber absolut ausreichend), guter Verbrauch und ne gute Haltbarkeit. Konkrete Erfahrungen hab ich mit der Maschine wenig, aber für 4-5 k€ gibts da bestimmt was (beim 2.5er wirst du unter 5k€ kaum was finden).

      Ein Tipp aus persönlicher Erfahrung: Dein erstes Auto sollte nicht zu viel Bumms haben. Nicht weil du dich damit um den Baum wickelst (das geht bei nem unvernünftigen Fahrer auch mitm 1.6er), aber du wirst danach keine läppischen 100PS mehr gut finden können. Ich finde meinen 300PS V8 inzwischen schon nur noch durchschnittlich schnell und mein Portmonaie leidet ^^

      Lg
      Patrik
      Quattro + V8 = Geil :D