HALLO LEUTE!!!


    • HALLO LEUTE!!!

      hi! ich bin neu hier und hier habt diese frage (die ich jetzt stelle ;) w*****einlich schon tausendmal gelesen (und beantwortet!) :o
      aber ich stell sie trotzdem!:cool:

      ich fahre einen 89er 90 20v quattro (MKB 7a) und habe folgendes Problem:

      neulich habe ich meinen Audi so leer gefahren das er bei meiner tiefgaragenabfahrt ausging! also dachte ich er hat luft angesaugt! habe mit einem kanister 20l nachgetankt. jetzt springt er zwar super an (wie immer:) aber nach paar meter Fahrt fängt er zu ruckeln an und geht dann letztendlich wieder aus! springt dann auch nicht mehr an! sobald er kalt is das gleiche spiel wieder: springt an, ruckelt, geht aus!!!

      is der filter zu? pumpe kaputt?

      wäre echt froh um jeden tipp!!!


      dankeeee für jede hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      gib mir 5 (zylinder)!!!

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • hallo,
      ich würde mal auf den filter tippen das der zu ist!!

      Im zweifel wenn du die möglichkeit hast mal den bezindruck beim fahrversuch testen und gucken was der macht!!

      mfg
      Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.


      Audi Urquattro 20v Perlmutweiß
      Audi 90 Quattro 3B umbau
      Audi A6 C4 Quattro