Bremse baut kein Druck auf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Bremse baut kein Druck auf

      Hey Leute,

      könnte evtl eure Hilfe gebrauchen.
      Wir haben einen V8 D11 und haben die UFO-Bremse raus geworfen und eine Rennbremse montiert. Nun haben wir aber das Problem, das trotz langem entlüften kein Druck aufgebaut werden kann. Haben die Bremse auch mit laufendem Motor entlüftet uns es kommen natürlich keine Blasen mehr. Weiß jemand woran das liegen kann?
      Danke schon mal

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Fahre selber nen C4 S mit UFO.
      Hatte letzten Sommer auch das Problem (auch ohne Umrüstung auf andere Bremse - Ich liebe meine UFOs...)

      Back to Topic:
      Kommt im BC die Bremsenfehlermeldung? Das war bei mir der Fall und mann musste für ein bisschen Verzögerung fast den Sitz verstärken...
      Lösung war eine defekte Servopumpe, die bei mir und soweit bekannt auch bei den V8 als Tandempumpe mit Flügel und Kolbenpumpe aufgebaut ist.
      Für die Servolenkung reicht der "Restdruck" leicht aus, die geht also problemlos, aber für die Bremse reicht´s nicht. Den Druck kannst du aber beim Händler messen lassen.
      Es gibt für die guten alten Pumpen einen Dichtsatz, aber ich habe gleich eine Neue beim Großen KD verbaut, da war eh schön Platz...

      Diese mögliche Lösung steht zwar nicht in direktem Zusammenhang mit dem Bremsenumbau, aber die guten alten Schätzchen haben halt manchmal "Alterserscheinungen", die -zumindest bei mir- erst nach einem Werkstattbesuch auftreten.

      Gruß
      Christoph
      Stau ist nur hinten Doof!!
    • Fieber-Messer schrieb:

      Was wurde denn da für eine "Rennbremse" montiert ?

      Mit der Servolenkungspumpe hat das Problem nichts zu tun.

      FM


      Da bei den V8 und 20V Turbo ein hydraulischer Bremskraftverstärker drinnen ist und auch eine Tandempumpe kann ein Problem an der Bremse sehr wohl etwas mit der Servopumpe zu tun haben. Als Standart-Fehler ist aber immer nur die "Bombe" genannt.
      Lässt sich aber testen, ob die nen Schuss hat -> Suchfunktion

      Gruß
      Christoph
      Stau ist nur hinten Doof!!