Hilfe! Nockenwellen Problem beim 2,5 TDI V6 (BAU)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Hilfe! Nockenwellen Problem beim 2,5 TDI V6 (BAU)

      Hallo Leute,

      ich benötige neue Nockenwellen für mein A4 2,5 TDI Mkb: BAU. Ich weiß nicht welche ich nehmen soll... Hat jemand Erfahrung mit der Nockenwellen- Problematik? Anbei ein Foto einer Nocke die ich durch den Öl- Einfüllstutzen per Zufall sehen konnte. Ein Tag vorher bin ich mit dem Motor mit 220km/h über die Bahn gegleitet.... <X Passiert ist nix, nur die Nocke sieht halt schei**e aus. Habe es zusätzlich bemerkt nachdem ich 2 Takt Öl mit in den Diesel gemischt habe und somit "raushören" konnte das er sporadisch bei ca. 1700-2200 U/min lauter nagelt als sonst. Hatte mich schon fast damit abgefunden... Deshalb will ich die Dinger jetzt tauschen, KM Stand des Wagens ist 185.000km

      Vielen Dank!!
      Bilder
      • IMG_8085.JPG

        61,45 kB, 800×600, 558 mal angesehen

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Wenn du dir neue Nockenwellen kaufst dann bitte nicht die von Ebay im Set um 800€ (mit Kipphelbel usw.), denn die laufen genau so ein!
      Ich habe bis jetzt die beste Erfahrung mit den "Febi-Bilstein" gemacht, die halten!

      lg
      Audi S2: Coupe 3B mit: GT3076HF, VEMS, Einzelstabzündspulen, Wagner Krümmer, Wagner Ansaugbrücke, Wagner XL LLK, NM Nockenwellen, 70mm Drosselklappe, Siemens 630er Düsen, 3 Zoll ab Turbo, Titan Ventilfedern + Titan Federteller, Inconnel Ventile, X-Shaft Pleuel, Wössner Pistons
      Audi S6 AAN: "WinterSpassMobil": RS2+ Umbau, 3 Zoll ab Turbo, EMS, Sachs Performance, I-Shaft Pleuel, orig. Kolben abgedreht
      Audi A6 4G
      "Daily Bitch": 245PS+Chip, Pipercross Luftfiltereinsatz
    • bare89 schrieb:

      Wenn du dir neue Nockenwellen kaufst dann bitte nicht die von Ebay im Set um 800€ (mit Kipphelbel usw.), denn die laufen genau so ein!
      Ich habe bis jetzt die beste Erfahrung mit den "Febi-Bilstein" gemacht, die halten!

      lg


      Danke für die Antwort!
      Das Problem ist, das Febi keine Nockenwellen für den BAU herstellt. Ansonsten hätte ich die schon sofort genommen weil ich auch gutes über die gelesen habe.

      In de Bucht gibts es ein Angebot als Set mit Zahnriemen für 1500€ Die Wellen kommen dann von der Firma Nockentechnik/Polen... Ein komplettes Set bei Audi mit Stößel und Hebel 1.900 ohne ZR...

      :S
    • ok, sorry muss ich mich entschuldigen.
      Dachte AKE und BAU haben die selben Nockenwellen drinnen!

      Dann kann ich dir leider auch nicht weiter helfen,,,, SORRY
      Audi S2: Coupe 3B mit: GT3076HF, VEMS, Einzelstabzündspulen, Wagner Krümmer, Wagner Ansaugbrücke, Wagner XL LLK, NM Nockenwellen, 70mm Drosselklappe, Siemens 630er Düsen, 3 Zoll ab Turbo, Titan Ventilfedern + Titan Federteller, Inconnel Ventile, X-Shaft Pleuel, Wössner Pistons
      Audi S6 AAN: "WinterSpassMobil": RS2+ Umbau, 3 Zoll ab Turbo, EMS, Sachs Performance, I-Shaft Pleuel, orig. Kolben abgedreht
      Audi A6 4G
      "Daily Bitch": 245PS+Chip, Pipercross Luftfiltereinsatz