Verkaufen ohne großen Stress?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Verkaufen ohne großen Stress?

      Hallo Leute,

      ich spiele momentan mit dem Gedanken mein Schätzchen zu verkaufen und zu einem neueren Modell zu wechseln.
      Da ich bislang meist mein altes KFZ entsorgt hatte, weil es einfach keinen Wert hatte, will ich diesmal einen
      anderen Schritt gehen und es verkaufen. Wie gehe ich da am besten vor? Einfach bei mobile und co. einstellen
      und vorab den Preis vergleichen? Oder sollte ich das Fahrzeug direkt an den Händler zur Anzahlung abgeben?
      Da habe ich aber gehört, dass die meist den Preis sehr drücken oder?

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Hey,

      da gibt es mehrere Möglichkeiten, die man auch alle untereinander vergleichen sollte. Weiß jetzt nicht welches
      Auto du zurzeit fährst, aber meistens kann man doch noch einiges herausholen, wenn man es schlau anstellt.
      Beim Händler zur Anzahlung ist sicher eine Variante, aber informiere dich auch vorher auf den verschiedenen
      Plattformen, was dein "Schätzchen" wert ist.

      Alternativ könntest du auch einen Service wie autoankauf-profi.de/ in Anspruch nehmen. Da hast
      du sicherlich die wenigsten Kopfschmerzen, weil du eigentlich nur ein Mal die Daten durchgeben musst und
      dann entscheidest ob dir der Preis passt oder nicht.

      Solltest du selbst verkaufen, dann stell dich auf Verkaufsgespräche ein. Frage wie "was ist letzter Preis" sind
      da Gang und Gebe ;)
    • Hey na Auditiv!

      Klar solltest du deinen Schatz verkaufen und niemals entsorgen denn es hat doch alles noch seinen Wert !
      Ich habe meinen Wagen an dem ich ebenfalls sehr hing verkauft. Ich habe ihn da kfzverkaufen.berlin verkauft. Ich bekam eine tolle Beratung und einen guten Preis genannt. Habe dort nicht das Gefühl gehabt das ich abgezockt werde oder so. Ich bekam den Eindruck dass ich meinen Liebsten in gute Hände gegeben hatte. Er wird gerade wahrscheinlich von einer anderen sehr glücklichen Person gefahren. Wie du bereits angesprochen hast finde ich dass du mit dem Preis drücken bei manchen Recht hast, Jedoch hat man dann den falschen Händler angesprochen. Ich würde dir empfehlen deinen Schatz wirklich an einen Händler zu verkaufen, da hast du auch dann schneller dein Geld.
    • Auditiv schrieb:

      Hallo Leute,

      ich spiele momentan mit dem Gedanken mein Schätzchen zu verkaufen und zu einem neueren Modell zu wechseln.
      Da ich bislang meist mein altes KFZ entsorgt hatte, weil es einfach keinen Wert hatte, will ich diesmal einen
      anderen Schritt gehen und es verkaufen. Wie gehe ich da am besten vor? Einfach bei mobile und co. einstellen
      und vorab den Preis vergleichen? Oder sollte ich das Fahrzeug direkt an den Händler zur Anzahlung abgeben?
      Da habe ich aber gehört, dass die meist den Preis sehr drücken oder?


      Wenn du deinen Wagen noch hast dann kannst dein Auto bei wir kaufen alle Kraftfahrzeuge verkaufen.Das geht problemlos,
      ganz wie du es wünschst. Was du dafür bekommst ist reine Verhandlungssache. Der Auto Ankauf muss sich lohnen.
      Aber es macht es einfacher sein Auto an den Man zu bringen.