Alten Anhänger bei Mutti gefunden!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Alten Anhänger bei Mutti gefunden!

      Auf dem alten Resthof meiner Mutter habe ich einen alten Anhänger gefunden, den ich sogar mit meinem Führer schein fahren darf.
      Natürlich muss der ein bisschen fit gemacht und vor allem sauber gemacht werden, aber Mutti meinte "Nimm mit, was wech is, is wech!"

      Und son einen Anhänger wollte ich schon immer haben, dann muss ich mir den nicht mehr woanders leihen.

      Allerdings ist das ein Modell eines italienischen Herstellers, den es seit Mitte der 90er Jahre nicht mehr gibt. Und leider hat der Anhänger auch keine Standardmaße. Die Plane, die wohl einst dabei war gibt es schon ewig und drei Tage nicht mehr. Naja, und was man so im Netz findet ist alles genormt und passt nicht. Kann man sich einfach selber sowas zuschneiden, ob das wohl hält? Und durch den TÜV geht?

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Also selber basteln würde ich das nicht. Der TÜV schaut da schon genau hin. Schließlich geht es da ja auch um die Ladungssicherung. Im Internet findet man aber schon ein paar Hersteller, die dir solche Anhängerplanen nach Maß anfertigen. Zum Beispiel bei planenmeister.de. Einfach die Maße im Konfigurator eingeben und los gehts!

      So ein Anhänger ist auf jeden Fall praktisch. Wichtig ist eben nur dass technisch alles einwandfrei funktioniert. Also die Elektrik und vor allem auch die Auflaufbremse. Zudem müssen die Reifen ausgetauscht werden, vor allem nach so vielen Jahren. Wahrscheinlich sind da auch noch extra Schläuche drin, so wie früher bei den Autos oder Motorrädern. Fahr da am besten mal in die Werkstatt und lass alles durchchecken. Das Ding muss auf jeden Fall verkehrssicher sein, damit der TÜV sein O.K. gibt.


      Beste Grüße