Verkauf meines A4 B6 1.8T + Kauf von A6 C6 3.2, S6 C4/C5 oder A8/S8 D2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Verkauf meines A4 B6 1.8T + Kauf von A6 C6 3.2, S6 C4/C5 oder A8/S8 D2

      Hallo zusammen,

      ich habe die letzten Jahre einen A4 B6 1.8t von 2001 gefahren. Am 1.1. bin ich damit auf dem Heimweg liegengeblieben. Laut Werkstatt ist der Motor hinüber. Ich hatte das Auto vor ein paar Jahren aus unglücklichen Umständen heraus geschenkt bekommen. Richtig zugesagt hat es mir nie. Bei einem Auto ist mir wichtig, dass ein gewisses Maß an Ausstattung vorhanden ist, v.a. Ledersitze und ein "großer" Motor - oder im Falle von Audi - ab 5 Zylindern aufwärts und natürlich ein Quattro. Das alles konnte mir mein A4 nicht bieten. Aus dem Unglück heraus möchte ich daher die Gelegenheit nutzen und mir wieder einen Audi zulegen, der mir "besser passt". Und natürlich sollte der Alte dann auch weg.

      Daher nun zum ersten Punkt:
      Ich würde gerne den A4 verkaufen. Er hat knappe 392000 runter und bekam bei ca 240000 einen Austauschmotor. An Ausstattung ist lediglich zu erwähnen, dass er eine Klimaanlage und das damalige Audi "premium" Soundsystem hat, welches aber mmn überraschend guten Sound abliefert. Wie oben steht, hat er den 1.8t mit 150PS, Baujahr ist 2001. Er hat letztes Jahr noch eine neue Lichtmaschine und im Dezember neue Klötze + Scheiben hinten bekommen. Er hat keinen Rost und war ein Garagenwagen. Aktuell steht er auf schlechten Winterreifen. Hätte ich nach der Saison weggeworfen. Dazu gäbe es noch einen Satz Audi-Alus 16" mit auch eher schlechten Sommerreifen. Standort ist in Unterfranken. Er ist (Überraschung!) nicht fahrtauglich. TÜV hat er noch bis Ostern. Lack hat Gebrauchsspuren und ein paar Schrammen gibt es auch. Ich müsste noch Fotos auf der Platte haben, die kann ich raussuchen. Originalradio ist noch drinnen. Bordcomputer spinnt.
      Was kann man noch für den Wagen verlangen und gibt es hier jemanden, der Interesse hätte? Schlachten ginge ja zB. noch.

      Ich würde mir gerne und habe mich bereits umgesehen, wie oben auch geschrieben, einen "dickeren" Audi kaufen. In Frage kämen hier alte S6, A8 oder S8 Modelle, wie auch ein 4F mit dem 3.2 FSI. Auf jeden Fall kein Diesel. Morgen werde ich mir voraussichtlich einen in meiner Nähe ansehen. Zusätzlich habe ich vorhin länger mit einem Herrn telefoniert, der einen 99er S8 mit 140000, dem 4.2er und einer Gasanlage verkauft. Nach eigener Aussage wurden in den letzten Monaten so ziemlich alle Verschleißteile erneuert. TÜV käme zum Kauf auch noch neu drauf. Klingt für mich erstmal ganz gut.

      Was könnt ihr mir dazu sagen?
      - Was ist zu beachten beim Kauf eines S6 V8?
      - Was bei einem A8/S8 V8?
      - Was bei einem 4F 3.2?

      Könnte die Gasanlage Probleme machen? Krankheiten? Gibt es Teile bzw. Sachen die gemacht worden sein sollten?

      Gibt es vielleicht hier jemanden, der ein Auto in dieser Richtung abzugeben hätte? Aktuell bis max. 7500€. Kilometerstand bitte nicht 300000+. :D

      Vielen Dank im Voraus! :)

      Schönen Abend und Grüße!

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.