FK Highsport Dämpferpatronen kompatibel Königsport??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • FK Highsport Dämpferpatronen kompatibel Königsport??

      Hey

      hoffe ihr könnt mir ne info geben. Habe ein FK Highsport und könnt so langsam wegen den Dämpferpatronen die krise kriegen. Deswegen wollte ich fragen ob jemand weiss ob die Koni Patronen vom Königsport auch ins Highsport rein passen?? Wäre es eigentlich gefährlich normale Koppelstangen per Schweisstechnik zu kürzen um auf die länge der Original FK Koppelstangen zu kommen?? Sehe es nämlich net ein 60 Euro bei FK zu geben die dann nicht mal ein Jahr durchstehen.

      Wäre froh über jede antwort.

      mfg
      Walle

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du sicher vieles zum Audi.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

      PS. Der Link für zu externen Angeboten von eBay.

    • Das interessiert mich auch, die Highsport-Dämpfer sind zwar billig, aber die taugen wirklich überhaupt nix. Den ersten Satz habe ich nach ca. 5000 tkm rausgeschmissen, total krumm und deshalb leergelaufen, neue eingebaut, nach ein paar Tagen geschaut, wieder leuicht krumm... diesmal hält es sich aber in Grenzen, feucht sind die aber schon wieder. Die Kolbenstangen sind so weich, dass sie sich im B4 Limo schon bei normalen Straßenbetrieb verziehen, ich bin durch kein Schlagloch gefahren oder ähnliches!

      Na, zurück zum Thema, ich glaube die fertigen für den B4 nur ein Federbein, Typ 89, B4, Highsport/Königsport, ich gehe stark davon aus das die Federbeine gleich sind, müssen ja auch vom TÜV abgenommen werden und es wäre Quatsch da 2 verschiedene herzustellen, die dann beide ein Gutachten benötigen...

      Ich würde einfach mal anrufen, dann ist man bestimmt schlauer...
      Gruß,

      Bucky2k
      Audi 80 B4; 2,0 16V; 2-wheel-drive *R.I.P.* "Sieht komisch aus, is aber so!"
    • Hey

      Danke für die Antworten.

      Also ich glaube nach langem überlegen auch das die Patronen vom Königssport oder auch anderen herstellern wie z.B KW und H&R auch passen müssen weil für was wollen die denn sonst die Original Federbeine haben und an den Federbeinen wird ja meiner ansicht nach nur etwas abgekürzt und ein Gewinde drauf geschnitten. Betreff Koppelstangen was soll denn im Prinzip passieren wenn man die kürzt und von einem Profi wieder zusammen schweissen lässt? Im Prinzip sind die Verstellbaren von weitec oder anderen Herstellern auch nix anderes ausser das sie über eine Gewindespindel verstellbar sind. Könnte man sich im Prinzip auch überlegen. Normale Koppelstangen kürzen, ein ca. 4-5cm langesGewinde draufschneiden und mittels 10 cm langer Gewindehülse und Kontermuttern wieder verbinden also meiner meinung nach müsste das möglich sein. Was denkt ihr über diese Variante??

      mfg
      Walle
    • Natürlich ist das möglich und wenn ein Profi das schweißt ist das auch keine Schwachstelle. Den Gedanken mit der Gewindehülse hatte ich auch schon, dürfte natürlich genauso klappen.

      Aber man muss natürlich testen ob das Material vernünftig schweißbar ist und der TÜV hat natürlich was dagegen, dass sich jetzt plötzlich jeder seine Fahrwerksteile selber baut. Ich würde es entweder mit der Gewindehülse machen (da könnte aber der TÜV meckern) oder verschweißen, anschließend die Naht angleichen und kurz Zinkspray drüber -> sieht keiner

      So viel haben die ja auch nicht zu halten, meine sind aus (gar nicht mal so stabilem) Kunststoff... Aber evtl. reichen bei dir ja auch genauso wie bei mir die ungekürzten aus...
      Gruß,

      Bucky2k
      Audi 80 B4; 2,0 16V; 2-wheel-drive *R.I.P.* "Sieht komisch aus, is aber so!"
    • Hey

      ne das reicht bei mir nicht. Hatte beim einbau vor zwei jahren versucht ging aber nicht waren zu lang.

      Also ich glaube ich werds mal mit gewinde versuchen weil wie gesagt die verstellebaren von weitec und D&W wo es zum kaufen gibt sind ja auch mit gewinde. Ich werds glaube ich mal am Montag testen. Ich weiß bloß noch net wo ich vernünftige lange gewindehülsen her bekomme. Und mit der Tüv kann mich mal die habe ich halt so gekauft und wenn er meckert dann mache ich halt die alten wieder rein fürn tüv damit er wieder zufrieden ist.
      Bin echt nur mal gespannt was die Patronen vom Königssport kosten werden. Also ich bin mir zu 100% sicher das die bei uns auch passen.

      mfg
      Walle
    • So halloo

      An alle die es interessiert können Ihr Highsport – Fahrwerk auch unproblematisch mit einem Satz KONI-Dämpfer ausrüsten. Sie haben dann ein härteverstellbares Fahrwerk, also ein FK Königsport.

      Der komplette Satz Stoßdämpfer würde 549 Euro inkl. Versand kosten (Listenpreis mit Versand ca. 600 Euro).

      Ist zwar ein stolzer Preis aber was bleibt einem übrig. Ein neues Gewinde verschluckt auch 1000 Euro. Ich denke es geht auch billiger.Vielleicht kennt ja irgendwer jemanden der bei FK gute Rabatte bekommt. Bitte bei mir melden.

      mfg
      Walle
      Audi 80 B4, Bj.94, ABT, 90PS, Abgasnorm D3, FK Königssport Gewindefahrwerk, Klima