AAH: Wo Leerlaufregelventil?

Diskutiere AAH: Wo Leerlaufregelventil? im Motor, Antrieb, Abgasanlagen Forum im Bereich Audi Technik Forum; Muss mir die Blöße geben, aber: Wo sitzt das Leerlaufregelventil beim AAH (C4)? Danke & Gruß, Nomadd

Nomadd

Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
Muss mir die Blöße geben, aber: Wo sitzt das Leerlaufregelventil beim AAH (C4)?

Danke & Gruß,

Nomadd
 

Herr G. aus S.

Beiträge
1.114
Punkte Reaktionen
0
Als AAH würde ich sagen: Isch ´abe gar kein Ventil!

IMHO Ist alles im Steuergerät.

Gruß
 

2x2

Wie,?? kein LLventil??........gehts noch?

Nochmal zum mitschreiben.
Man nehme die obere Motorabdeckung ab, ja genau, da wo V6 drauf steht. Dann guckst du genau links neben der Drosselklappe am Saugrohr, dort wo der Anschluss zum Bremkraftverstärker angeschlossen ist, da wiederum sticht dir das Leerlaufregelventil ins Auge. Wie schon erwähnt ein schwarzes Teil mit einem Stecker oben drauf....

Was würde das Ventil im Steuergerät machen??
 

Nomadd

Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
Danke 2x2! Habe das Teil lokalisiert.

Würde meins gerne austauschen, Symptome: Motor geht im sehr unruhigen Leerlauf öfters mal aus. Oder Drehzahl geht in den Keller und kurz vorm ausgehen "rettet" sich die Maschine dann wieder in den Bereich über 1000 u/min. Habe außerdem den Eindruck, daß der AAH nur auf 5 Töpfen läuft...

Dazu nun 2 Fragen:
1.) Vor dem Ventil sitzt unten ein Hindernis in Form eines gummiabgedeckten Steckers. Wie bekomme ich den los?

2.) Die Teilenummer des Austauschventils ist bis auf den letzten Buchstaben identisch (B statt A). Außerdem ist mein Ersatzteil silber und nicht schwarz - kann das Probleme geben?

Danke Euch im Voraus!

Gruß,

N.
 

cfu

Beiträge
927
Punkte Reaktionen
0
Würde vor dem Tausch des Ventils mal die Drosselklappe und das Ventil selbst reinigen - die geschilderten Symptome könnten sich damit beheben lassen.
Drosselklappe mit alter Zahnbürste und Bremsenreiniger mal ordentlich schrubben, das Ventil erst mit Bremsenreiniger fluten, dann ordentlich mit WD40 einsabbern - das hat schon bei vielen Saab geholfen, vielleicht funzt das bei Audi auch :?: :!:

Gruß Christoph
 

2x2

Genau, und es sei dir noch gesagt die Finger von einem neuen Leerlaufregelventil zu lassen. Wenn du dies nur auf Verdacht gegen ein neues wechselst dann kann das preislich enorm ins Geld gehen, sind nämlich nicht ganz billig.
Prüfe erstmal den Fehlerspeicher, Falschluft, Zündanlage usw...
 
Scheich

Scheich

Beiträge
551
Punkte Reaktionen
0
Hi,


also bei mir war es nicht das Leerlaufstabilisierungsventil, sondern ein defekter Kühlmitteltemp.fühler.
Symptome genau wie du sie beschreibst.

Du kannst das LLSV auch ausbauen und vorsichtig mit Bremsenreiniger sauber machen.
Funktionstest laut "So wird es gemacht" : Das Ventil schütteln, dann musst du ein klackern hören, ansonsten ist was schwergängig.

Also kauf dir net gleich ein neues!
Würd das erstmal abchecken.

Zudem kann es auch die berühmte Grundeinstelleung sein die nicht ganz funzt. Entweder zu Audi und einstellen lassen, oder die Batterie über Nacht
abklemmen und dann die beiden Pole zusammen halten (Die Kabel, ohne Strom !!!!)
Klingt blöd, aber so kann man beim AAH den Fehlerspeicher löschen und das Steuergerät dazu animieren wieder neu zu lernen.
Geht die ersten paar Km beschissen, wird dann aber besser.


Genaugenommen fallen mir beim AAH noch 100derte weitere Gründe ein, aber gut. :)
 
Thema:

AAH: Wo Leerlaufregelventil?

AAH: Wo Leerlaufregelventil? - Ähnliche Themen

Motor Probleme am 2.0 ALT: Hallo, ich bin der Mark komme aus Leonberg bei Stuttgart und fahre seit letztem Jahr April einen Audi A4 B6 Avant mit dem 2.0 ALT Motor und dem...
Federwegbegrenzung/Anschlagpuffer Vorderachse S4 (B6): Hallo zusammen, mein Vater hat ein S4 (B6) Cabriolet. Vorne links ist die Federwegbegrenzung/Anschlagpuffer (halbkugelförmiges Gummiteil ca. 15...
Audi RS5 2015 - Beschädigung durch Nagetiere im Motorraum: Hallo, beim Blick in de Motorraum meines RS5 habe ich heute gesehen, dass sich da über den Winter irgendwelche Tiere am Kabelbaum vergnügt haben...
Audi A4 40TDI 2022 Auspuff: Moin, kann mir Jemand sagen, ob beim A4 TDI40 Modell 2022 beide Auspuffblenden ein aktives Auspuffrohr tragen oder ob eine Seite nur Blende ist...
Audi C4 A6 Avant 1.8 20v ADR -> 1.8t 20v AEB Umabu,- Kabelbaum: Guten Abend liebe Audi Freunde, wir fahren einen Audi C4 Avant Bj. 96 125 PS 1.8 20v ADR - Automatik. Tolles Auto 220 tkm!!!! Wie folgt habe...
Oben Unten