Er läuft!! AAH mit Ladedruck!

Diskutiere Er läuft!! AAH mit Ladedruck! im Motor, Antrieb, Abgasanlagen Forum im Bereich Audi Technik Forum; Und die Musik, die im Auto läuft (Siehe Navi), genau meine Wellenlänge.... Jaaaa, lass den Knopfler mann machen, dann cruist es sich auch...

HPX15

Und die Musik, die im Auto läuft (Siehe Navi), genau meine Wellenlänge....

Jaaaa, lass den Knopfler mann machen, dann cruist es sich auch entspannt, selbst bei 270 Sachen....


MFG HPM15
 
Murdock

Murdock

Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
Respekt, echt ein schöner Umbau!

Hab ja selber auch den AAH in meinem Coupe und auch schon von Kompressor- /Bi-Turbo Umbau geträumt, aber das wird wohl ein Traum bleiben weil ich zumindest im Moment auch gar nicht das Geld dazu hätte (darüber hinaus nicht das handwerkliche, aber was nicht ist kann ja viellleicht noch werden... :oops: ).

Sind Kolben, Pleuel und Kompression eigentlich Original oder wurde da was geändert?

Gruß,
Stefan
 

tyrannus

Beiträge
1.142
Punkte Reaktionen
0
Sehr geile Sache :respekt: :sensationell:

Ist wirklich ein schöner Umbau, die Sache mit dem Kompressor passt auch sehr gut zum V6, der ja schon als Sauger ne sehr lineare Kraftentfaltung hat. Auch der Rest vom Auto ist sehr nach meinem Geschmack, das Nogaroblau und die Porschefelgen passen astrein! Das mit dem Navi hätte ich aber gern mal ganz genau erklärt... 8) ich dachte immer das RNS-E funzt nicht mit CAN-Emulatoren sondern nur mitm "echten" CAN...

Ist das Auto irgendwie käuflich zu haben? :hoff: :zwinker:

Ich denke ich spreche im Namen von allen hier wenn ich sage: Bitte mehr Bilder und mehr Daten!!!
 
Murdock

Murdock

Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
flyboy

flyboy

Beiträge
152
Punkte Reaktionen
0
Danke für die INFO! Echt cool dass es endlich so einen "umbaukit" gibt!

Aber ich brauche schon wieder eure hilfe -
ich kann keinen Preis für den "Umbaukit" finden!

Hat sich schon jemand eine telefonische Preisauskunft geholt??

gruss
flyboy
 
Nogaro

Nogaro

Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
tyrannus schrieb:
Sehr geile Sache :respekt: :sensationell:

Ist wirklich ein schöner Umbau, die Sache mit dem Kompressor passt auch sehr gut zum V6, der ja schon als Sauger ne sehr lineare Kraftentfaltung hat. Auch der Rest vom Auto ist sehr nach meinem Geschmack, das Nogaroblau und die Porschefelgen passen astrein! Das mit dem Navi hätte ich aber gern mal ganz genau erklärt... 8) ich dachte immer das RNS-E funzt nicht mit CAN-Emulatoren sondern nur mitm "echten" CAN...

Ist das Auto irgendwie käuflich zu haben? :hoff: :zwinker:

Ich denke ich spreche im Namen von allen hier wenn ich sage: Bitte mehr Bilder und mehr Daten!!!

Das RNS-E lässt sich viel leichter nachrüsten, als das alte RNS-D. Man braucht keine separate TMC-Box zu verbauen usw... Habe das RNS-E mit einem CAN-Bus-Adapter verbaut, der sogar eine Anbindung an den alten 3-Leiter-Bus im FIS ermöglicht. So wird der obere Teil vom FIS auch wieder genutzt. In der FIS-Anzeige sieht man wieder die Radiosender oder MP3-Titel, usw... Nur die Pfeildarstellung im FIS funzt leider nicht.
Im Handschuhfach habe ich noch einen DVD-Player verbaut.




Nur die "Mitfahrer" müssen sich noch an die neue Beschleunigung gewöhnen!!




Das Klimadisplay musste nach unten ausweichen...



Habe nicht vor, das Auto zu verkaufen, da ich noch so viel in Planung habe. Der 200Zeller-Metallkat liegt schon auf der Werkbank. Die knallroten Girling 43 Bremssättel mit 269mm innenbelüfteten und gelochten Bremsscheiben für die Hinterachse (werden mit Typ43-Achsnaben verbaut) warten auch schon auf die Winterpause. PU-Buchsen für die "gute" A4-Vorderachse gibt`s dann auch noch, usw...
Nur wenn meine Frau hier mitliest, dann gibts das Auto bestimmt bald auf ebay!

Bin echt total überrascht, wie nett man hier im Forum aufgenommen wird!!

Gruß
Nogaro
 
Nogaro

Nogaro

Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Murdock schrieb:
Respekt, echt ein schöner Umbau!

Hab ja selber auch den AAH in meinem Coupe und auch schon von Kompressor- /Bi-Turbo Umbau geträumt, aber das wird wohl ein Traum bleiben weil ich zumindest im Moment auch gar nicht das Geld dazu hätte (darüber hinaus nicht das handwerkliche, aber was nicht ist kann ja viellleicht noch werden... :oops: ).

Sind Kolben, Pleuel und Kompression eigentlich Original oder wurde da was geändert?

Gruß,
Stefan

Habe die Verdichtung nicht geändert, da ich nur eine 100mm Riemenscheibe am Kompressor fahre. Der Rest vom Motor ist alles "noch" original. Werde erst mal die Lagerschalen erneuern und dann mal sehen, was die Kuplung sich noch "einfallen" lässt. Im Moment reicht mir die Leistung völlig und wenn man keine materialmordenden Sachen macht (aus dem Wörthersee-Alter bin ich raus...), dann halten die Teile von Audi schon was aus!!

Sicher gibt es noch einige Überlegungen...
-Wasserladeluftkühler von Autorotor in die Ansaugspinne schweißen und an separaten Kühlkreislauf mit eigenem Kühler hängen
-Verdichtung ändern und 65mm Laderad anbauen
-runde, einteilige Drosselklappe vom RS2
-Quaife-Differenzialsperre
usw...
 

wodan

Suber, respekt, sieht nach viel Arbeit aus und dass sowas immer viel Geld verschlingt weiss jeder der schonmal einen Motorumbau gemacht hat, ok, dieser hier ist wohl noch etwas teurer ;)

Ist der Motor eingetragen mit der Veränserung...zu 3 im Fahrzeugschein ausgenullt und zahlst dafür bei der Versicherung richtig?
 

MTMOlli

Beiträge
325
Punkte Reaktionen
0
Jou, das is ja mal richtig Arbeit gewesen. Voll krassen R E S P E K T, R E S P E K T, R E S P E K T !!!
 
CyBoT

CyBoT

Beiträge
251
Punkte Reaktionen
0
:respekt:

Das find ich auch mal einen wirklich guten und schönen Umbau.
Ich träum auch schon ein wenig länger von so einem Umbau an meinem 30V ... es gibt da ja auch ein fertiges Kit von SKN (250-270 PS), nur sind mir die 5 kiloeuronen nur für das Kit ein wenig zu deftig. (meine Frau würde mich vermutlich steinigen) :zwinker:

Bin mal gespannt was der Leistungsstand sagt ;)

Gruß
Andy
 
flyboy

flyboy

Beiträge
152
Punkte Reaktionen
0
Was kostet der "Kit" für den "AAH_12V" ??

5.000,-€ oder mehr??


MFG
flyboy
 

DaMan

Beiträge
921
Punkte Reaktionen
0
von Ehgartner kostet das Kit für den AAH 4163€ und ist angegeben 280PS und 355NM
 

cfu

Beiträge
927
Punkte Reaktionen
0
Hast Du zufällig auch für den ABH angefragt? Gerade mit Gas sollte ja da wegen der höheren Oktanzahl einiges gehen :zwinker:

Der Umbau am AAH gefällt mir natürlich sehr gut - Respekt!!
Bin mal gespannt auf Leistungs- und Haltbarkeitsdaten.
 
flyboy

flyboy

Beiträge
152
Punkte Reaktionen
0
danke für die preisauskunft!


habe da noch ein paar fragen:


welche teile werden zusätzlich zum "kit" gebraucht :?:

- zyklonabscheider
- benzindruckregler ?
- halterung für spannrolle ?

.....

gruss
flyboy
 
qdriver

qdriver

Beiträge
3.081
Punkte Reaktionen
0
Ich sag an der Stelle einfach mal RESPEKT! Sieht sehr sauber aus.

Mich würds ja immer noch interessieren, wie sich das so fährt, mit nem Kompressor.

Was mich an dem V8 Kompressorkit ein bisschen stört ist das Drehmoment... das erscheint mir ein bisschen "mager". Denn irgendwie merk ich bei meinem S6 von den 400 Nm auch nicht wirklich viel.
Mit Kompressor würde es zwar wohl etwas früher anliegen, nicht erst bei 4000 ...


Tobi
 
qdriver

qdriver

Beiträge
3.081
Punkte Reaktionen
0
So und jetzt nochmal für alle die es interessiert (DaMan etc. ;-) ):

Nach neuesten Erkenntnissen gibt es einen AEC, der auf Kompressor umgebaut wurde. Prüfstandsergebnis : etwas mehr als 430 PS und 530 Nm Drehmoment.

Das ist ein Wort.
 

DaMan

Beiträge
921
Punkte Reaktionen
0
qdriver wo hast du denn das her? Bilder? Video?

flyboy, da solltest du einfach mal bei Ehgartner anfragen, aber eigentlich ist alles dabei.
 
Thema:

Er läuft!! AAH mit Ladedruck!

Er läuft!! AAH mit Ladedruck! - Ähnliche Themen

[ALLE] DE Scheinwerfer auf Xenon umbauen: Einbauanleitung Xenonlichtanlage 1. Fahrzeugtyp: Diese Einbauanleitung habe ich nach den Erfahrungen beim Einbau in meinen Audi S2 Avant Modell...
Oben Unten