[V] Audi S4, 2.2 Turbo 112TKM, alle Verschleissteile neu!!

Diskutiere [V] Audi S4, 2.2 Turbo 112TKM, alle Verschleissteile neu!! im Audi-Fahrzeuge Verkaufsanzeigen [ Kleinanzeigen ] Forum im Bereich BIETE-Anzeigen; Hallo zusammen, ihr kennt sicher mein Auto, meine super gepflegte und nun komplett überholte S4, 2.2 Turbo Limo. Da ich (leider) nun nur noch...
Moehf

Moehf

Beiträge
538
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ihr kennt sicher mein Auto, meine super gepflegte und nun komplett überholte S4, 2.2 Turbo Limo.
Da ich (leider) nun nur noch sehr viel Kurzstrecke fahren muss, möchte ich das Auto verkaufen, da es eigentlich zu schade dafür ist.

Hier die Daten:
Audi 100 S4 AAN LIMO, Baujahr Ende 1992, alles original, Nichts verbastelt, 1 Jahr Tüv, letzter Tüv absolut ohne Mängel
ca. 270 PS, habe Software von Tom Schmalz für 400 Euro und weitere Chips, die ich momentan fahre und die sehr gut gehen. Macht mit denen 2,3 bar, mit denen von TS 2,5. Fahrleistungen sind jedoch fast identisch.
110.000KM, original, das garantiere ich
AUTOMATIK
Ich bin der zweite Besitzer, war Scheckheftgepflegt bis 93.000km. Das konnte und wollte ich mir dann aber nicht mehr leisten
Ausstattung ist sehr guter Standard, eben S4 mäßig zusätzlich mit beheizbaren Sitzen, Automatik, KEINE KLIMA (habe ich aber nie gebraucht und die geht ohnehin nur kaputt in dem Alter und frisst Leistung...), Skisack, Fenster und Spiegel elektrisch, in-Pro Keyless-go (professionell nachgerüstet), Hella Raintronic, Gamma-Klassiker, Außentemperatur-Anzeige, abnehmbare AHK, elektrisches Schiebedach, Mittelarmlehne und vieles, was ich sicher vergessen habe...
16-Zoll original Felgen (5 Stück), Sommerreifen noch sehr gut.
2. Satz 16-ZOLL ORIGINAL FELGEN (4 Stück) KOMPLETT ÜBERHOLT, LACKIERT UND VERSIEGELT (wollte ich erst noch draufmachen, sind wirklich wie neu! und nach der Überholung noch nie gefahren worden). Dürften sicherlich 300 Euro wert sein.

Das Auto sieht innen eigentlich fast aus wie neu, außen vorne am Kotflügel links und hinten kleine Kratzer, der Lack entsprechend bis auf die Kratzer für das Alter noch sehr gut.

Was aber der Hammer ist: Das Auto IST TECHNISCH JETZT 100% PERFEKT (und ich muss es jetzt verkaufen )
Viele kennen sicher meine anfänglichen Leidensgeschichte mit dem Auto, das kann ja auch im Forum verfolgt werden und nun funzt das alles wieder, es waren die neuen Kerzenstecker. Jetzt ist aber alles andere auch NEU.
DAS AUTO LÄUFT FÜR EINEN AUTOMATEN WIE DIE WILDE WUTZ, läuft ähnlich wie der Cabrio 3B Umbau meines Bruders und der geht subjektiv wirklich abartig.
Das vor 2 Jahren überholte Automatik-Getriebe (von Björn Wolf, vor 6 Wochen eingebaut) schaltet butterweich.
Ich will mal kurz aufzählen, was alles gemacht wurde durch mich.
Das sind quasi fast alle bekannten und teuren S4-Audileiden!! Viele kleine Sachen sind sicher gar nicht erwähnt.

- UFO´s ca. 9.000km alt, Beläge vorne und hinten ebenfalls. Ein Satz sollte eigentlich mindestens 120.000km halten.
- ERSATZBREMSSCHEIBEN für hinten lege ich kostenlos bei (DIESE SIND ABER HINTEN NOCH SEHR GUT, habe die neuen aber sehr günstig bekommen)
- ZAHNRIEMEN, Wasserpumpe und Thermostat bei 100.000 gemacht
- Bremssättel hinten überholt
- Turbo hat kein Spiel
- Lambdasonde neu
- Handbremsseile hinten neu gemacht
- Zündkerzen neu, lege noch 5 fast neue F5DPOR mit 10.000KM dazu
- Ölwechsel frisch gemacht
- Servopumpe ca. 3 Jahre alt
- Automatik Getriebe von Björn Wolf vor 2 Jahren überholt
- WANDLER absolut neu, Getriebe schaltet butterweich, das kann jeder bei einer Probefahrt feststellen
- Luftmassenmesser 5 Monate alt
- Spur vermessen
- Vordere Gummis der Querlenken erneuert
- Pop off fast neu
- Magnetventil fast neu
- Wastegate Membran neu
- Dichtungssatz für das hintere Dif., das ganz leicht schwitzt, lege ich auch bei (gut 120 Euro mit Öl...) War aber noch nicht nötig, das zu machen
- Weiterer Ersatzteile gibt´s auch noch dazu

...das nur eine kleine Auswahl.


Das Auto eignet sich super zum cruisen und wenn man ihn tritt dann läuft er mit original Bereifung locker Tacho-Anschlag. Ein gechipter 3B kommt mir ab 50 nicht davon, wenn der Wandler überbrückt hat. 0 - 100 Rennen gewinnt man mit dem Automaten aber keine, wobei ich schon (mit getretener Bremse mit dem alten Wandler) eine 6,1 Zeit laut G-Meter geschafft habe...

Das Auto muss man aber mal Probefahren und ich zeige euch dann gerne alles genau. Die Probefahrt wird sicherlich jeden überzeugen.


Nun noch der Preis....

Ich habe mir VB von 5.500 Euro vorgestellt. Ich habe sicherlich 2000 Euro an Neuteilen in das Auto gesteckt und alle Verschleissteile sind im Prinzip neu.
Das Auto hat wirklich auch nur 110.000 km, das findet man fast nicht mehr.

Ich bin hier im Süden der Republik bei Ravensburg.
Tel. (bitte wenn möglich ab 18 Uhr) 0170-2052525
Mail: [email protected]


Ich hoffe, dass er hier ins Forum gehen wird!


Manuel (alias Moehf)
 
Thema:

[V] Audi S4, 2.2 Turbo 112TKM, alle Verschleissteile neu!!

[V] Audi S4, 2.2 Turbo 112TKM, alle Verschleissteile neu!! - Ähnliche Themen

Verkaufe meinen Audi S4 Avant B7: Zum Verkauf steht mein Audi S4 den ich nun seit 9,5 Jahren habe. Die letzten 5 Jahre wurde er nur im Sommer gefahren. Es wurde in der Zeit steht?s...
Mein Audi startet garnicht!: Grüß euch alle zusammen ich bin Julian aus Österreich und habe mir vor ca. 7 Jahren einen Audi 100 c4 s4 20V Turbo(230 ps, 5 Zylinder) von 1991...
Audi 80 2.0 B3 16V mit gemachtem Motor und Bilstein Fahrwerk.: Hallo Zusammen. Ich habe mich entschieden mein Auto abzugeben. Das Auto ist seit 2005 in meinem Besitz und war immer eingelöst. Seit 10 Jahren...
Audi 2.2 20v Turbo mit quattro. Brauche Hilfe!: Hallo liebe Community, ich bin derzeit noch 16 Jahre alt deshalb habe ich noch keine Erfahrung im Fahren und umbauen von Autos (bei dem meiner...
Audi S6 C6 V10 Bj 2007 mit Kaltstartproblemen: Hallo Gemeinde, bin neu hier und habe mit unserem S6 C6 V10 aus 2007 ein kleines Problem. Der Dicke hat nunmehr 210.000 km, wurde niemals mit...
Oben Unten